Ukraine

Klitschko will Präsident werden

published: 13.12.2013

Vitali Klitschko will im Falle vorgezogener Neuwahlen für das Präsidentenamt der Ukraine kandidieren (Foto: Public Address) Vitali Klitschko will im Falle vorgezogener Neuwahlen für das Präsidentenamt der Ukraine kandidieren (Foto: Public Address)

Boxweltmeister Vitali Klitschko will bei Neuwahlen in der Ukraine für das Präsidentenamt kandidieren. Dies sagte der Oppositionspolitiker in der TV-Sendung "Beckmann". Seine Entscheidung begründete der 42-Jährige damit, dass das Land ihm sehr am Herzen liege. Er sei fest überzeugt, dass Reformen in der Ukraine notwendig seien.

Der ältere Bruder des Schwergewichtsweltmeisters Wladimir Klitschko war in der Nacht auf Freitag live vom Unabhängigkeitsplatz in Kiew zugeschaltet. Dort wollte er eine Rede vor den prowestlichen Demonstranten halten. Klitschko nannte als seine Ziele, die Korruption zu bekämpfen und Arbeitsplätze zu schaffen.

[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung