Mieze Katz

MIA-Sängerin in der "DSDS"-Jury

published: 09.01.2014

MIA.-Frontfrau Mieze Katz macht gemeinsame Sache mit NHOAH (Foto: Carola Schmidt) MIA.-Frontfrau Mieze Katz macht gemeinsame Sache mit NHOAH (Foto: Carola Schmidt)

Die elfte Staffel der Gesangs-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" ist gerade gestartet. Bei der auf dem Sender RTL ausgestrahlten Sendung sitzt ab 20.15 Uhr neben Dieter Bohlen auch die Sängerin Mieze Katz in der Jury. Doch die Frontfrau der Elektropop-Band MIA. richtet nicht nur über neuen Musiktalente, sie kreiert auch nach wie vor eigene Stücke. Sie und ihre Band haben jetzt gemeinsam mit Tangowerk by NHOAH ein gesellschaftskritisches Stück aufgenommen.

TANGOWERK feat. MIA. - BLING / GELD (german version) - full video Download on iTunes: https://itunes.apple.com/de/album/geld-bling-feat.-mia.-ep/id781094947 tangowerk.com / miarockt.de video: Carola Schmidt support!! amnesty.org Statement by NHOAH: The song Geld/ TANGOWERK feat. MIA. - BLING / GELD (german version) - full video

Tangowerk feat. MIA. - "Bling/Geld"


Der Song mit dem Berliner Künstler NHOAH heißt "Geld/Bling". Darauf vermischen sich Dancegroove, Punkgitarren und die wütende wie Hoffnung gebende Stimme von Mieze Katz. Wie das klingt? Unikosmos zeigt dir die über sieben Minuten lange Orginalversion. Eine kürzere Radioversion siehst du unter Vimeo.com.


[PA]

Amazon

Links

MIA. im Web
Tangowerk by NHOAH im Web
Vimeo.com im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung