Die BZgA fördert das Nichtrauchen (Foto:BZgA)Professor Harald Lesch erklärt die Welt des Schlafes (Foto: Public Address)Unikosmos-NachrichtenPietro Lombardi -"Jackpot"  (Polydor/Universal)Jedwards Single erschient am 30. Mai (Foto: Universal Music)Unikosmos-NachrichtenBei immer mehr Menschen werden psychische Störungen diagnostiziert (Foto: Pressmaster/shutterstock.com)

14. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag

Diskutiere mit dem Bundespräsidenten

published: 31.05.2011

Christian Wulff diskutiert auf der Abschlussveranstaltung mit Jugendlichen (Foto: Public Address)Christian Wulff diskutiert auf der Abschlussveranstaltung mit Jugendlichen (Foto: Public Address)

as sind Kinder und Jugendliche dem Staat wert? Diese Frage kannst du vom 7. bis 9. Juni auf dem 14. Deutschen Kinder und Jugendhilfetag in Stuttgart diskutieren - auch Bundespräsident Christian Wulff wird mit dabei sein. Es gibt viele Probleme die in der Jugendpolitik gelöst werden müssen. Die Jugendarbeitslosigkeit, Jugendgewalt, Kinderarmut und Integrationsprobleme sind nur ein paar davon. Auf dem "Markt der Kinder- und Jugendhilfe" stellen über 300 Aussteller ihre Organisationen und ihre Lösungsansätze für Probleme vor. Dort kann sich jeder über die diversen Kinder- und Jugendorganisationen kostenlos informieren.

"Kinder. Jugend. Zukunft."

Das Motto des Jugendhilfetages 2011 ist: "Kinder. Jugend. Zukunft: Perspektiven entwickeln – Potenziale fördern!". Es wird aber nicht nur überlegt, was man gegen die Probleme unternehmen kann, sondern auch gezeigt, welche guten Projekte es in Deutschland bereits gibt. Hier findest du das genaue Programm und weitere Infos des Kinder- und Jugendhilfetags.

[PA]

Links

www.jugendhilfetag.de

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung