Der Aktionstag findet am 20. September statt (Logo: Mehr Wissen! Mehr Tun!)Unikosmos-NachrichtenDie Zahnmedizin-Studentin Anna Daugs und Dr. Hans Ritzenhoff behandeln einen Patienten  (Foto: Private Universität Witten/Herdecke)Feist bringt im September ein neues Album heraus (Foto: Universal Music)Soulsänger Aloe Blacc veröffentlicht eine neue Single (Foto: Dan Monick/Universal Music)Lolita Jolie mit "Joli Garcon" (Cover: EMI Germany)Unikosmos-Nachrichten

Umfrage der Techniker Krankenkasse

Immer mehr Grundschüler am Computer

published: 03.08.2011

Ein Schreibtisch ohne Computer ist bei den meisten Schülern mittlerweile die Ausnahme (Foto: TK)Ein Schreibtisch ohne Computer ist bei den meisten Schülern mittlerweile die Ausnahme (Foto: TK)

Computer und Internet sind bei den Jüngsten auf dem Vormarsch: Sieben von zehn Grundschülern sitzen täglich am Rechner. Jedes fünfte Grundschulkind surft und chattet sogar eine Stunde am Tag. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK).

"Der Computer ist im Alltag kaum noch wegzudenken, deshalb will gerade heute der richtige Umgang mit dem Medium gelernt sein", sagt York Scheller, Diplom-Psychologe bei der TK. Für Schulkinder können Computer ideal als Lernhilfen und Informationsquellen eingesetzt werden. Inhalte und zeitliches Ausmaß der PC-Nutzung müssen jedoch stimmen. "Eine halbe Stunde Computer-Spaß für junge Kinder reicht. Dann sollten sich die Kleinen wieder anderen Freizeitbeschäftigungen widmen", rät Scheller.

[TK]

Links

Infos zur Reiseapotheke bei der Techniker Krankenkasse

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung