Jugendliche

Sex ist ein Problem-Thema

published: 24.11.2011

Liebe und Sex können so schön sein - doch viele Jugendliche fühlen sich bei dem Thema allein gelassen (Foto: Public Address)Liebe und Sex können so schön sein - doch viele Jugendliche fühlen sich bei dem Thema allein gelassen (Foto: Public Address)

Kurz vorm Welt-Aids-Tag am 1. Dezember wurde im Rahmen einer Rostocker Fachtagung Ende November auch über das Thema Jugend und Sexualität gesprochen. Das interessante Ergebnis: Obwohl die Medien heutzutage viel offener mit dem Thema umgingen und ihm viel mehr Platz einräumten, sei Sex für viele Jugendliche heute noch ein Tabu-Thema. Zu diesem Ergebnis kam die Projektleiterin beim "Mobilen Aufklärungsteam zu Sexualität und Aids", Kathrin Bever.
Ein Grund dafür ist nicht selten die fehlende Möglichkeit, mit Erwachsenen über Themen rund um Liebe uns Sex zu sprechen. Der Austausch mit erfahrenen Menschen sei besonders wichtig und wenn der fehlen, vereinsamten viele Jugendliche schnell und fühlten sich mit Ängsten vor möglichen Krankheiten oder sexuellem Versagen allein gelassen, so die Expertin.

Erwachsene sind wichtige Ansprechpartner

Neben den Eltern sind daher auch Lehrer wichtige Ansprechpartner in Sachen Sexualität, denn viele Kids und Teenies haben immer noch Probleme damit, mit Mutter oder Vater über die erste Verliebtheit, Petting oder das erste Mal zu sprechen.


[TK]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung