Im Juni 2011 veröffentlichten Limp Bizkit ihr Comeback-Album "Gold Cobra" (Foto: Public Address) Im Juni 2011 veröffentlichten Limp Bizkit ihr Comeback-Album "Gold Cobra" (Foto: Public Address)
Musik

Limp Bizkit ohne Label

Limp Bizkit wurden von ihrem Label Interscope Records herausgeworfen. Grund sollen die schlechten Verkaufszahlen des Comeback-Albums "Gold Cobra" gewesen sein. Die Nu-Metal Band ließ daraufhin von ihrem Frontmann Fred Durst verlauten, dass sie sich über die neue Unabhängigkeit freuen. Bei dem neuen Album sei es ihnen nicht wichtig gewesen, möglichst viel zu verkaufen, es sollte viel mehr ein Album für die Band selbst und die treuesten Fans sein.

[PA]

Limp Bizkitlimp bizkit record labellimp bizkit comebackFred DurstJohn OttoSam RiversWes BorlandDJ LethalThree Dollar BillYall$Significant OtherChocolate Starfish and the Hot Dog Flavored WaterResults May VaryGold Cobralimp bizkit behind blue eyeslimp bizkit rollinlimp bizkit break stufflimp bizkit take a look aroundlimp bizkit bedeutunglimp bizkit my waylimp bizkit chocolate starfishlimp bizkit neues albumlimp bizkit albenlimp bizkit album