Am 19. Dezember ist SPD-Politiker Frank-Walter Steinmeier im Theater Lübeck  (Foto: Public Address)Scoolz-News (Foto: Public Address)Leipziger Wissenschaftlern sind neue Erkenntnisse zur Funktionsweise des menschlichen Auges gelungen (Foto: wavebreakmedia/shutterstock.com)Am 31. Januar und am 1. Februar 2012 erhalten Schülerinnen Einblicke in die technische Studiengänge (Foto: wavebreakmedia/shutterstock.com)Die erste Single "Bück dich hoch" erscheint am 27. Januar  (Foto: Public Address)Autismus scheint auf ein Proteindefekt zurück zu führen sein (Foto: PhotoUG/shutterstock.com)Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) teilt mit, wie man im Umgang mit Sprossen und Keimlingen Infektionen vermeidet (Foto: Public Address)

Benefiz-Kick

Ronaldo und Co. besiegen den HSV

published: 14.12.2011

Beim "Match against Poverty" schoss Ronaldo, der seit seiner Zeit als Weltfußballer an Gewicht zugelegt hat, das Tor zum 2:2-Ausgleich (Foto: Public Address)Beim "Match against Poverty" schoss Ronaldo, der seit seiner Zeit als Weltfußballer an Gewicht zugelegt hat, das Tor zum 2:2-Ausgleich (Foto: Public Address)

Das Team um den brasilianischen Fußballstar Ronaldo und den Franzosen Zinedine Zidane hat am 13. Dezember das "Match against Poverty" in Hamburg gegen die HSV-Allstars gewonnen. Mit 5:4 (3:2) besiegte die Weltauswahl in der Arena am Volkspark die Mannschaft der Hanseaten.

Für die Gäste trafen Didier Drogba, Ronaldo, Joan Capdevila, Michel Salgado und Luis Figo. Für den HSV sahen die 24300 Zuschauer Tore von Mladen Petric, Ze Roberto, Tomas Rincon und Heung Min Son. Die Einnahmen des Benefiz-Spiel gehen an die UNO, die damit die Hungersnot am Horn von Afrika bekämpft.

"Match against Poverty" (4 Bilder)

"Match against Poverty"
"Match against Poverty"
"Match against Poverty"
"Match against Poverty"



[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung