Benefiz-Kick

Ronaldo und Co. besiegen den HSV

published: 14.12.2011

Beim "Match against Poverty" schoss Ronaldo, der seit seiner Zeit als Weltfußballer an Gewicht zugelegt hat, das Tor zum 2:2-Ausgleich (Foto: Public Address)Beim "Match against Poverty" schoss Ronaldo, der seit seiner Zeit als Weltfußballer an Gewicht zugelegt hat, das Tor zum 2:2-Ausgleich (Foto: Public Address)

Das Team um den brasilianischen Fußballstar Ronaldo und den Franzosen Zinedine Zidane hat am 13. Dezember das "Match against Poverty" in Hamburg gegen die HSV-Allstars gewonnen. Mit 5:4 (3:2) besiegte die Weltauswahl in der Arena am Volkspark die Mannschaft der Hanseaten.

Für die Gäste trafen Didier Drogba, Ronaldo, Joan Capdevila, Michel Salgado und Luis Figo. Für den HSV sahen die 24300 Zuschauer Tore von Mladen Petric, Ze Roberto, Tomas Rincon und Heung Min Son. Die Einnahmen des Benefiz-Spiel gehen an die UNO, die damit die Hungersnot am Horn von Afrika bekämpft.

"Match against Poverty" (4 Bilder)

"Match against Poverty"
"Match against Poverty"
"Match against Poverty"
"Match against Poverty"



[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung