Techniker Krankenkasse

Hilfe bei Behandlungsfehlern

published: 29.01.2012

Über 4.000 Versicherte meldeten sich im letzten Jahr bei der Techniker Krankenkasse (TK), weil sie sich vom Arzt falsch behandelt fühlten. "Typische Beispiele hierfür sind Fehldiagnosen, unzureichende Aufklärung über Risiken oder aber, dass eine Operation nicht fachgerecht durchgeführt wurde", sagt Christian Soltau, Leiter des Referates Medizinrechte bei der TK.

Damit Betroffene und Angehörige sich nicht allein mit Krankenhäusern, Ärzten, Versicherungen und Gutachtern auseinandersetzen müssen, bietet die TK unter www.tk.de (Webcode 132622) einen Leistungslotsen an. "Das interaktive Dialogsystem stellt verschiedene Fragen zum vermuteten Behandlungsfehler und bietet – je nach Antwort – gezielt darauf zugeschnittene Informationen", erläutert Soltau. So gibt es zum Beispiel Tipps, wo es Hilfe gibt, in welcher Form man mit dem Arzt sprechen sollte und welche Rechte ein Patient hat.


[TK]

Links

www.tk.de

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung