Studie

Reiche Kids trinken mehr

published: 29.02.2012

Jungen aus wohlhabenderen Familien konsumieren mehr Alkohol (Foto: Public Address)Jungen aus wohlhabenderen Familien konsumieren mehr Alkohol (Foto: Public Address)

Jungen aus wohlhabenderen Familien trinken häufiger und mehr Alkohol als sozial schwachere Altersgenossen. In einer Studie für die Weltgesundheitsorganisation WHO erkannten die Forscher der Universität Bielefeldaußerdem, dass Schüler in Deutschland seltener Alkohol trinken, wenn Vater und Mutter Ausländer sind. Das liegt bei Jugendlichen mit muslimischem Hintergrund vor allem an den kulturellen Regeln.
Wenn nur ein Elternteil einen Migrationshintergrund hat, passen sich die Jugendlichen dem deutschen Alkoholkonsum an.

Jungen trinken doppelt so viel

Für die Untersuchung wurden wurden 5800 Jungen und Mädchen in Nordrhein-Westfalen zwischen elf und 15 Jahren befragt. Generell trinken Jungen doppelt so viel Alkohol wie ihre weiblichen Altersgenossen.

[PA]

Links

Organisation WHO
Uni Bielefeld

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung