Politik

Online-Altersbeschränkung gefordert

published: 17.04.2012

Die Familienministerin Kristina Schröder (CDU) will das Jugendschutzgesetz verschärfen (Foto: Public Address)Die Familienministerin Kristina Schröder (CDU) will das Jugendschutzgesetz verschärfen (Foto: Public Address)

Die Bundesfamilienministerin Kristina Schröder plant eine Alterskennzeichnung für Online-Filme und -Spiele. Bislang konnten diese im Internet ohne Altersbeschränkung runtergeladen werden. Die CDU-Politikerin möchte minderjährige User auch im Web schützen.

Um das Vorhaben durchsetzen zu können, will das Bundesfamilienministerium das Jugendschutzgesetz ändern. Dies ist notwendig, da die Altersfreigaben von den Landesjugendbehörden bestimmt werden.




[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung