Debütsingle

Rudimental mit "Feel The Love"

published: 20.08.2012

Für "Feel The Love" haben Rudimental mit John Newman zusammengearbeitet (Foto: WMG) Für "Feel The Love" haben Rudimental mit John Newman zusammengearbeitet (Foto: WMG)

Nach ihrem Underground-Song "Spoons" bringen Rudimental am 24. August ihre Debütsingle "Feel The Love" in Deutschland heraus. Für den Dubsteb-/Drum`n`Bass-Song holten sie sich stimmliche Unterstützung vom 21-jährigen Briten John Newman. BBC Radio 1 erkor das Lied schon zum "Hottest Record In The World". Nach der Veröffentlichung in Vereinigten Königreich stieg das Lied auf Platz eins der dortigen Singlecharts ein.

Rudimental feat. John Newman - "Feel The Love"


Das Londoner Quartett besteht aus den Produzenten und Songwritern Piers Agget, Kesi Dryden, Amir Amor und Leon (DJ Locksmith). Sie kombinieren in ihren Songs Dubstep, Drum'n'Bass und elektronische Musik. Bekannt wurde die Gruppe mit Remixen für Künstler wie Ed Sheeran und Wretch 32.
 

Facebook Post

Dieser Post enthält nur ein Foto/Video. Zum Betrachten die Datenfreigabe für Facebook aktivieren.

December 20, 2016

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Posts von Facebook auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Facebook übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

Links

Offizielle Website von Rudimental

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung