Innerdeutscher Leistungstest

Grundschüler im Süden top

published: 05.10.2012

Grundschüler in Bayern könne am besten lesen (Foto: Rawpixel.com/shutterstock.com) Grundschüler in Bayern könne am besten lesen (Foto: Rawpixel.com/shutterstock.com)

Herzlichen Glückwunsch an die Grundschüler in Bayern. Sie können am besten lesen, rechnen und zuhören, wie der Bundesländer-Grundschulleistungsvergleich zeigt. Die Kultusministerkonferenz hat die innerdeutsche Studie am Freitag in Berlin vorgestellt. Geprüft wurden im vergangenen Jahr über 30.000 Viertklässler an mehr als 1300 Grund- und Förderschulen.

Überdurchschnittlich gut schnitten auch die Schüler in Sachsen und Sachsen-Anhalt ab. Am unteren Ende der Liste landeten die Stadtstaaten Berlin, Bremen und Hamburg. Zum kompletten Vergleich geht es hier.

[PA]

Links

Grundschul-Ländervergleich

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung