Der Film "Die Vermessung der Welt startet am 25. Oktober in den Kinos (Foto: 2012 Warner Bros. Ent.)Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz ist Schirmherr des MINT-Tages (Foto: Public Address)Loreens erster Longplayer heißt "Heal" (Foto: a.aschberg)Nach sieben Jahren melden sich Seeed erfolgreich zurück (Foto: Public Address)Fünf Mädchen verbringen ihren ersten Urlaub ohne Eltern auf Mallorca (Foto: Public Address)Kate Nash wurde 2007 mit ihrem Debütalbum "Made Of Bricks" hierzulande bekannt (Foto: Public Address)Beim Wettbewerb "Echt Kuhl!" stehen Lebensmittel und deren Wertschätzung im Vordergrund (Foto: BLE)

Soundtrack

Green Day singen für "Twilight"

published: 12.10.2012

Ellie Goulding trägt mit "Bittersweet" zum "Breaking Dawn 2"-Soundtrack bei (Foto: Public Address) Ellie Goulding trägt mit "Bittersweet" zum "Breaking Dawn 2"-Soundtrack bei (Foto: Public Address)

Ende November kommt "Breaking Dawn - Part 2" in die Kinos, der von Fans der Reihe schon sehnsüchtig erwartet wird. Der Soundtrack zum Film ist schon ab dem 9. November erhältlich. Neben dem Titelsong "Forgotten" von der Punkband Green Day finden sich auch Ellie Gouldings "Bittersweet" und Christina Perri mit "A Thousand Years (Part 2)" auf der Platte.


Zudem steuerten Passion Pit, Feist und St. Vincent Lieder für den Soundtrack bei. Ein Highlight ist der Track "All I've Ever Needed", die The-Grand-Magnolias-Sänger Paul McDonald zusammen mit seiner Frau Nikki Reed aufnahm. Die 24-Jährige spielt in der "Twilight"-Reihe Rosalie Hale.







[PA]

Links

Filmwebsite

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung