Schreibe dein Essay zu komplexen Fragen, die Forschung und Wissenschaft weltweit beschäftigen  (Foto: Thinkstock)Wer hat von meinem Tellerchen gegessen? Diese und andere Fragen beantwortet die Ausstellung "Echt hessisch? Land Leben Märchen"  (Foto: Pressestelle der Philipps-Universität /Susanne Igler)Ernie lebt mit seinem Kumpel Bert von Anfang an in der Sesamstraße (Foto: Public Address)Die grünen Kapseln des Kardamoms bergen die würzigen Samen (Foto: Simone van den Berg/shutterstock.com)Die 22-jährige Rita Ora ist auch Schauspielerin und wird im sechsten Teil von "The Fast and the Furious" mitspielen (Foto: Gomilion)Der diesjährige Vektoria Award beschäftigte sich mit den Zusammenhängen von Mathematik und Astronomie (Foto: Casio Vektoria Award)Kerzen solltest du nie unbeaufsichtigt brennen lassen (Foto: Public Address)

Schülerwettbewerb

"Ich hab's geschafft!"

published: 27.12.2012

Wenn es in deinem Umfeld Menschen mit Migrationshintergrund gibt, die es zu beruflichem Erfolg gebracht haben, dann solltest du am Schülerwettbewerb "Ich habs geschafft!" teilnehmen (Foto: oneinchpunch/shutterstock.com) Wenn es in deinem Umfeld Menschen mit Migrationshintergrund gibt, die es zu beruflichem Erfolg gebracht haben, dann solltest du am Schülerwettbewerb "Ich habs geschafft!" teilnehmen (Foto: oneinchpunch/shutterstock.com)

Wenn es in deinem Umfeld einen Menschen mit Migrationshintergrund gibt, der es zu viel beruflichem Erfolg gebracht hat, dann solltest du am Schülerwettbewerb "Ich habs geschafft!" der Bundesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT teilnehmen. Schüler der 8. bis 10. Klassen sind dazu aufgefordert, mit diesen Menschen aus dem eigenen Umfeld ins Gespräch zu kommen und ihren Weg zum Erfolg zu dokumentieren. Ziel der Aktion ist es, jungen Menschen mit Migrationshintergrund zu zeigen, dass auch sie eine gute Karriere schaffen können - wenn sie den richtigen Zugang zur Arbeitswelt finden.

Verantwortlich für den Wettbewerb ist die Bundesbeauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration. Wenn du alleine oder mit deiner Schulklasse daran teilnehmen möchtest, kannst du oder könnt ihr euch auf der "Ich habs geschafft!"-Webseite noch bis zum 15. März anmelden. Als Anreiz für die Teilnahme warten tolle Sachpreise wie iPods oder Kopfhörer auf die Sieger. Die Gewinner wählt eine Fachjury. Im Juni zeichnet die Staatsministerin Dr. Maria Böhmer sie aus.

[PA]

Links

Infoseite zum Wettbewerb

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung