"Deutschland sucht den Superstar"

"DSDS" geht in die zehnte Runde

published: 05.01.2013

So sah Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz vor dem Rückzug nach Los Angeles aus. Inzwischen trägt der ehemalige Teenieschwarm Bart und blondierte Haare (Foto: Public Address) So sah Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz vor dem Rückzug nach Los Angeles aus. Inzwischen trägt der ehemalige Teenieschwarm Bart und blondierte Haare (Foto: Public Address)

Am Samstag, den 5. Januar, um 20:15 Uhr startet auf RTL die zehnte Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" mit neuen Gesichtern hinter dem Jurypult. Neben "DSDS"-Urgestein Dieter Bohlen werden auch Bill und Tom Kaulitz von Tokio Hotel und Mateo von Culcha Candela über das musikalische Schicksal der Kandidaten entscheiden. Aber nicht alles ist neu bei der Jubiläumsstaffel: Es wird ein Wiedersehen mit dem wohl hartnäckigsten "DSDS"-Kandidaten aller Zeiten geben, denn der 28-jährige Menderes wird zum zehnten Mal vor die Jury treten.


Rückzug nach Los Angeles

Nach dem dritten Album "Humanoid" machten sich die Kaulitz-Zwillinge in Deutschland lange Zeit rar. Im Jahr 2010 waren die Brüder nach Los Angeles gezogen, um eine Auszeit von der öffentlichen Aufmerksamkeit zu nehmen und den vermehrt auftretenden Stalking-Attacken zu entgehen. Jetzt sind Bill und Tom in die Heimat zurückgekehrt und wollen der Castingshow "DSDS" wieder zu besseren Quoten verhelfen.



[PA]

Links

"DSDS" im Web
Webseite von Tokio Hotel

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung