Im wöchentlichen KiKA-Magazin "Erde an Zukunft" wird dir gezeigt, wie wir die Zukunft der Erde besser gestalten können (Foto: KiKA/Jenny Sieboldt/tvision)Unikosmos-Nachrichten"Planet Ocean" von Filmemacher und Umweltaktivist Yann Arthus-Bertrand zeigt den Planeten Erde und den Ozean in voller Schönheit mit spektakulären Luft- und Unterwasser-Aufnahmen  (Foto: Lucy Tripett/Plankton Productions)Kristen Stewart ist als "Schlechteste Schauspielerin" und Taylor Lautner als "Schlechtester Nebendarsteller" nominiert (Foto: Public Address)Der Argentinier Lionel Messi (Foto) setzte sich mit 41,6 Prozent der Stimmen gegen Cristiano Ronaldo und Andres Iniesta durch (Foto: Public Address)Besonders unter Jugendlichen sind Smartphone-Apps sehr beliebt (Foto: Public Address)Ex-Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina haben sich getrennt (Foto: Public Address)

Dschungelcamp 2013

"Ich bin ein Star, holt mich hier raus!"

published: 11.01.2013

Nach dem plötzlichen Tod von Dirk Bach wird Sonja Zietlow mit Daniel Hartwich durch die Sendung witzeln (Foto: Public Address) Nach dem plötzlichen Tod von Dirk Bach wird Sonja Zietlow mit Daniel Hartwich durch die Sendung witzeln (Foto: Public Address)

Am Freitag, 11. Januar, um 21.45 Uhr startet auf RTL die neue Staffel von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!". Bereits zum siebten Mal beziehen deutsche Prominente das kleine Camp an der Ostküste Australiens. Sie stellen sich ekligen Dschungelprüfungen mit dem Ziel, Dschungelkönig oder –königin zu werden. 16 Tage lang berichten Sonja Zietlow und Daniel Hartwich jeden Tag live aus dem Busch, bis ein würdiger Nachfolger für Brigitte Nielsen, die amtierenden Herrscherin des bekanntesten Exil-Camps von C-Promis, gefunden ist.

Kakerlaken, Känguru-Hoden und Nervenzusammenbrüche

Mit Spannung wird das Urwald-Abenteuer der nächsten "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!"-Generation erwartet. In der Vergangenheit sorgten besonders die speziellen Kandidaten wie Daniel Küblböck mit seinem Kakerlakenbad, Désirée Nick bei ihrem Känguru-Hoden-Abendmahl und Heulsuse Sarah Knappik für unvergessliche TV-Momente mit hohem Unterhaltungswert und Fremdschamgarantie.

Der Schauspieler Helmut Berger (Foto: Public Address)Der Schauspieler Helmut Berger (Foto: Public Address)

Wer wird der neue Dschungelkönig?

Welcher der elf angereisten Dschungelbewohner hat das Zeug, in die Fußstapfen von Costa Cordalis, Désirée Nick, Ross Antony, Ingrid van Bergen, Peer Kusmagk und Brigitte Nielsen zu treten? Schauspiellegende Helmut Berger ist mit einer eigenen Klobrille als Luxusartikel zumindest gut ausgerüstet. Wenn der ehemals "schönste Mann der Welt" lange genug durchhält, hätte er das Zeug zum König, schließlich verkörperte er schon Ludwig II. im Film.

Alte Reality-TV-Hasen

Über Reality-TV-Erfahrung verfügen immerhin fünf der Kandidaten: Die Katzenberger-Mutter Iris Klein war bereits im "Big Brother"-Haus, ebenso die Hamburger Dragqueen Olivia Jones. Georgina Fleur wurde vom "Bachelor" verschmäht. Fiona Erdmann erreichte den vierten Platz bei "Germany`s Next Topmodel" und Joey Heindle landete in der neunten "DSDS"-Staffel auf dem fünften Platz. Soap-Sternchen Claudelle Deckert, Hot-Banditoz-Sänger Silva Gonzales, Ex-"DSDS"-Jurymitglied Patrick Nuo, Tony Curtis' Tochter Allegra Curtis und Kaufhaus-Erpresser Arno Funke alias "Dagobert" vervollständigen den Cast.

[PA]

Links

"Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung