"Grell"

Die Killerpilze sind zurück

published: 03.02.2013

Die erste Single des neuen Albums von Maximilian, Johannes und Fabian heißt "Nimm mich mit" (Foto: David Schlichter) Die erste Single des neuen Albums von Maximilian, Johannes und Fabian heißt "Nimm mich mit" (Foto: David Schlichter)

Nach dem Album "Ein bisschen Zeitgeist" aus dem Jahr 2009 veröffentlichen die Killerpilze am 1. März ihr neues Album "Grell". Ab März gehen die Jungs für zwei Monate auf Tour durch ganz Deutschland. Aufgepasst, denn die Band hat ein tolles Angebot für dich: Auf der Webseite der Band kannst du das Album zusammen mit einem Konzertticket für unschlagbare 28 Euro bestellen. Wenn du das Angebot wahrnehmen möchtest, besuche den Shop der Killerpilze.




Die Killerpilze sind erwachsen geworden

Die Band aus Dillingen an der Donau startete ihre Karriere vor über zehn Jahren als punkige Schülerband. Sogar der damals zehnjährige Mädchenschwarm und Schlagzeuger Fabian hat die Volljährigkeitsgrenze inzwischen längst überschritten. Seit 2009 stehen die befreundeten Musiker auf eigenen Füßen, nachdem sie sich wegen Unstimmigkeiten von ihrem Label trennten und mit "killerpilzerecords" ihre eigene Plattenfirma gründeten. Aufgrund der langjährigen Erfahrung, ihrem Durchhaltevermögen und der hart erspielten Glaubwürdigkeit haben die Killerpilze alles Potenzial, mit "Grell" einen gelungenen Neustart hinzulegen.




 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung