Am 23. März startet in London die Sonderausstellung "David Bowie is" (Foto: Public Address)Tante Polly sind drei Hamburger Blues-Musiker, die sich in der Tradition von Rio Reiser und Udo Lindenberg sehen  (Foto: billboardmcSmusic)Im April geht Irma zusammen mit anderen Künstlern wie Cassandra Steen, Fetsum und Matteo Capreoli auf Tour (Foto: Universal Music Group)Trotz Trennung sind Celeste (Rashida Jones) und Jesse (Andy Samberg) eng befreundet. Ob das gutgeht?  (Foto: DCM)Viele Ex-Azubis sind nach dem Abbruch ihrer Ausbildung auf Hartz IV angewiesen (Foto: Public Address)2017 jährt sich der Beginn der Reformation bereits zum 500. Mal (Foto: Georgios Kollidas/shutterstock.com)Papst Benedikt XVI. gibt sein Amt auf (Foto: Public Address)

Auszeichnung

Was wird "Schulbuch des Jahres"?

published: 14.02.2013

Schulbücher sollen den Schülern das Lernen erleichtern (Foto: pzAxe/shutterstock.com) Schulbücher sollen den Schülern das Lernen erleichtern (Foto: pzAxe/shutterstock.com)

Der Preis "Schulbuch des Jahres" wird am 15. März zum zweiten Mal verliehen. Die Kooperation zwischen dem Georg-Eckert-Institut für Schulbuchforschung und der Leipziger Buchmesse ehrt damit Sachbücher, die die Schüler der Sekundarstufe II besonders ansprechen und für Lernerleichterung in den Klassenräumen sorgen. Dabei werden Auszeichnungen in den drei Kategorien Sprache, Gesellschaft und Naturwissenschaft sowie ein Preis für "Zusatzmaterialien" vergeben. Kriterien für ein gutes Schulbuch sind unter anderem die fachliche Ausgewogenheit, die Lernorientierung, Multiperspektivität und die Gestaltung. Die frisch gekürten "Schulbücher des Jahres" werden während der Leipziger Buchmesse vom 14. bis 17. März ausgestellt.


Innovation soll Lernen verbessern

Ziel der Auszeichnung ist es, zu einer Verbesserung von Schulmaterialien anzuregen. Schulbücher nehmen im Unterichtsalltag einen hohen Stellenwert ein. Gerade deswegen sind innovative Konzepte, die das Lernen noch effektiver und mit hohen Spaßfaktor gestalten, erwünscht.



[PA]

Links

Über die Auszeichnung
Website des Georg-Eckert-Instituts
Website der Leipziger Buchmesse

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung