Ampya ist der neue Online-Musikservice von ProSiebenSat.1 (Foto: ProSiebenSat.1/Ampya)König Boris, Doktor Renz und Björn Beton (v.l.) treten in Hamburg und in Köln live auf (Foto: Public Address)Professionelle Coaches wie Denis Buss beraten Schüler bei dem Berufswahlprojekt (Foto: Einstieg GmbH)Sänger Lukas Graham (2.v.l.) und die Jungs seiner Band wurden mit einem selbst produzierte YouTube-Videos berühmt (Foto: Public Address)Die 24-jährige Beatrice Egli ist der neue Star am Schlagerhimmel (Foto: Public Address)Die Moderatoren Frederik Peters und Stefan Bächle lieben Spiele seit ihrer Kindheit (Foto: EinsPlus)British Electric Foundation - "Music of Quality & Distinction Volume 3 - Dark"  (Wall of Sound/Alive)

Prüfungsskandal

Aufgaben fürs Examen gestohlen

published: 13.06.2013

150 Schüler aus Rotterdam müssen ihr Examen nachschreiben (Foto: CLS Digital Arts/shutterstock.com) 150 Schüler aus Rotterdam müssen ihr Examen nachschreiben (Foto: CLS Digital Arts/shutterstock.com)

Holland kämpft mit einem Prüfungsskandal: Vor zwei Wochen schrieben mehr als 200.000 niederländische Schüler ihr Abschlussexamen. Nun müssen 150 Schüler ihre Prüfungen wiederholen, weil Diebe an der islamischen Ibn-Ghaldoun-Schule in Rotterdam die Aufgabenblätter für das zentrale Abschlussexamen in 15 Fächern gestohlen und ins Netz gestellt haben.

150 Nachschreiber

Laut "Spiegel Online" wurde erst jetzt bekannt, dass die Aufgabenzettel bereits im Mai gestohlen worden waren. Alle anderen Prüflinge in Holland dürfen sorglos ihre Ferien genießen, denn es besteht keine Gefahr, dass andere Klassen außerhalb der Ibn-Ghaldoun-Schule von den gestohlenen Aufgaben profitierten. Inzwischen wurden vier Verdächtige festgenommen.

[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung