Naturfilmwettbewerb

Einsendeschluss verlängert

published: 22.06.2013

Um am Jugendfilmwettbewerb "CAMäleon" teilzunehmen, lade einfach dein Video auf der Webseite hoch (Foto: Heinz Sielmann Stiftung/T. Hoppe) Um am Jugendfilmwettbewerb "CAMäleon" teilzunehmen, lade einfach dein Video auf der Webseite hoch (Foto: Heinz Sielmann Stiftung/T. Hoppe)

Die Bewerbungsfrist für den Jugendfilmwettbewerb "CAMäleon" der Heinz Sielmann Stiftung verlängert sich bis zum 15. Juli. Um teilzunehmen, fülle das Anmeldeformular aus und lade einfach deinen Naturfilm auf der CAMäleon-Internetseite hoch. Das Video darf bis zu zwei Jahre alt sein. Dieses Jahr verleiht die Jury zudem zum ersten Mal einen Sonderpreis in der Kategorie "Natur-Clip." Beachte, dass dein Clip hier die Länge von 90 Sekunden nicht überschreiten darf.

Im September erhalten die Gewinner beim Darßer Naturfilmfestival an der Ostsee eine Auszeichnung und einen Gutschein von Panasonic im Wert von 500 Euro. Als Inspiration kannst du dir hier die Gewinnerfilme der Vorjahre ansehen.

[PA]

Links

Diese Filme gewannen letztes Jahr
CAMäleon Jugendfilmpreis im Web
Hier gehts direkt zur Anmeldung

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung