Justice Crew

HipHop-Dance trifft Pop-Musik

published: 15.07.2013

Die Justice Crew ist in Australien berühmt. Die Single "Boom Boom" gibt es auch in Deutschland (Foto: Sony Music) Die Justice Crew ist in Australien berühmt. Die Single "Boom Boom" gibt es auch in Deutschland (Foto: Sony Music)

Kaum ist die RTL-Show "Got to Dance" vorbei, geht es schon weiter mit dem Tanzwahnsinn. Nun ist mit der Justice Crew der nächste Tanz-Act am Start. Die männliche Musik- und Tanzgruppe stammt aus Australien. Für ihren Stil kombinieren die Jungs HipHop mit Pop. In ihrer Heimat gelten sie als Überflieger und belegten mit ihrer Single "Boom Boom" Platz eins der Charts. In Deutschland ist der Track jetzt auch erhältlich. Die sieben Jungs zeigen in ihrem Clip zu "Boom Boom", was sie tänzerisch und gesanglich draufhaben – und das kann sich sehen und hören lassen. Übrigens: Obwohl alle ausgebildete Tänzer sind, haben sie die meisten ihrer Moves durch YouTube-Videos gelernt.



[PA]

Links

Der Clip zu "Boom Boom" auf vimeo.com
Justice Crew im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung