In Angola werden die Bildungs- und Forschungseinrichtungen ausgebaut. Studenten aus Dresden haben die Entwürfe gemacht (Foto: Anton_Ivanov/shutterstock.com)Jeder vierte Schüler mit Migrationshintergrund fühlt sich diskriminiert (Foto: Monkey Business Images/shutterstock.com)Am 2. Oktober findet die große Clubnacht "1LIVE.ZWEITER.ZEHNTER" in 50 Clubs statt (Logo: 1LIVE)Hertha-Trainer Jos Luhukay sah einen furiosen Auftaktsieg seiner Mannschaft (Foto: Public Address)Usain Bolt hat bei der Leichtathletik-WM Gold erlaufen (Foto: Public Address)Sarah Wiener besucht in ihrer zehnteiligen TV-Show Bauern, Fischer und Imker  (Cover: Edel: Motion)Maulwurf nimmt Geld aus seinem Privatvermögen und organisiert mit Falkenhorst die Übergabe (Foto: UniversumFilm)

"Wake Me Up"-Star

Avicii mit Debüt-Album

published: 15.08.2013

Avicii veröffentlicht sein erstes Album. "True" erscheint am 13. September (Foto: Universal Music) Avicii veröffentlicht sein erstes Album. "True" erscheint am 13. September (Foto: Universal Music)

Mit seinem offiziellen Sommerhit 2013 "Wake Me Up" hat Avicii einen Riesenerfolg verzeichnet. Am 13. September veröffentlicht der 23-jährige DJ zum ersten Mal ein Album "True". Das Werk hat zehn Tracks. Die Lieder sind eine Mischung aus verschiedenen Genres und beweisen, dass Tim Bergling, so Aviciis bürgerlicher Name, in musikalischer Sicht sehr vielseitig und flexibel ist. Die zweite Single-Auskopplung heißt "You Make Me" und kommt am 30. August auf den Markt.


Avicii ist übrigens nicht der einzige Künstlername von Bergling. Er hört auch auf Tim Berg, Tom Hangs und Jovicii. Sein Bekanntheitsgrad wuchs 2010 durch die Lieder "My Feelings for You", "Seek Bromance", "Blessed" und "Levels". Er ist nebenbei auch als Remixer und Musik-Produzent tätig.



[PA]

Links

Avicii im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung