Auf wahllos.de erfährst du, welche Typen von Nichtwählern es gibt (Foto: wahllos.de)China ist eines der acht Gastländer, in welchem du das halbjährige Praktikum absolvieren kannst (Foto: Yuri Yavnik/shutterstock.con)Du willst die Welt von morgen mitgestalten? Dann werde ein Teil des Projekts "beweg!gründe" (Screenshot: beweg-gruende.org)Lady Gaga bringt am 11. November ihr drittes Album "Artpop" auf den Markt. Die erste Single "Applause" gibt es ab sofort  (Foto: Public Address)18 junge Journalisten sprechen auf ihrer Website über Nichtwähler und ihre Beweggründe (Screenshot: wahllos.de)Cuda geht am 23. August mit seiner ersten Single "Sommer" an den Start (Foto: CEC)70 Prozent der Erwerbstätigen arbeiten fast ausschließlich im Sitzen (Foto: Techniker Krankenkasse)

MTV Video Music Awards

Justin Timberlake räumt ab

published: 26.08.2013

Justin Timberlake hat einen MTV-Sonderpreis für sein Lebenswerk erhalten (Foto: Public Address) Justin Timberlake hat einen MTV-Sonderpreis für sein Lebenswerk erhalten (Foto: Public Address)

Wow! Bei den 29. MTV Video Music Awards in New York hatte Justin Timberlake seinen großen Auftritt. Zuerst präsentierte der US-Sänger ein 20-Minuten-Medley seiner Hits wie "SexyBack", "Cry me a River" und "Rock Your Body". Dann bekam der ganz in Schwarz-Weiß gekleidete Star Verstärkung von seiner ehemaligen Boyband: Die Ex-'NSync-Jungs Joey Fatone, Lance Bass, JC Chasez und Chris Kirkpatrick kamen auf die Bühne. Wiedervereint performten die Fünf ihre alten Titel "Bye Bye Bye", "Girlfriend" und "Gone".


Neben Justins gefeierten Auftritten gingen die Preise für den 32-Jährigen fast unter: Vier Auszeichnungen staubte er ab, darunter den Award für das Video des Jahres ("Mirrors") und einen Preis für sein Lebenswerk.

Justin Timberlake (13 Bilder)

Justin Timberlake
Justin Timberlake
Justin Timberlake
Justin Timberlake



[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung