Popvideo

Miley Cyrus auf Abrisskurs

published: 11.09.2013

Miley Cyrus provoziert in ihren neusten Videos mit wenig Stoff und harten Bandagen (Foto: Elvina Beck) Miley Cyrus provoziert in ihren neusten Videos mit wenig Stoff und harten Bandagen (Foto: Elvina Beck)

Es ist nie falsch, Schwung in eine Sache zu bringen, scheint sich die Sängerin Miley Cyrus gedacht zu haben. Doch nackt auf einer Abrissbirne herumzuschaukeln ist vielleicht des Guten zuviel. Zumindest sagen das die Reaktionen im Netz auf das Video zu ihrer neuer Single "Wrecking Ball".

Längst stufen nicht nur konservative Elternverbände die Aktionen des ehemaligen Kinderstars als grenzwertig ein - auch viele ihrer ehemaligen Fans finden ihre Auftritte peinlich. Gefühlt liefert die inzwischen 20-Jährige jeden Tag ein neues Gesprächsthema. Erntete zunächst ihre Performance bei den MTV Video Music Awards mit Robin Thicke Spott, so legt die US-Amerikanerin mit dem aufreizenden Clip jetzt noch nach.


Skandale als Marketingstrategie?

Medien- und Marketingexperten streiten darüber, ob diese Abfolge von Skandalen beabsichtigt ist oder nicht. Ist das Video künstlerisch wertvoll oder lediglich eine geschmacklose Inzenierung auf der Suche nach Aufmerksamkeit? Startet jetzt eine erwachsene Miley Cyrus voll durch oder wird sie zur Lachnummer? Fest steht immerhin, dass sich die frühere "Hannah Montana"-Darstellerin mit aller Kraft vom alten Sauber-Image losreißen will - sogar mithilfe von Hammer und schwerem Bauwerkzeug. "I came in like a wrecking ball" - oder zu deutsch: "Ich trat ein wie eine Abrissbirne" - diese Zeile aus dem Song beschreibt die Wirkung von Mileys letzten öffentlichen Aktionen am treffendsten.


Gar nicht begeistert darüber zeigte sich die Redaktion des berühmten Modemagazins "Vogue". Der Popstar sollte auf dem Cover der Dezember-Ausgabe erscheinen, doch diesen Plan ließ die Zeitschrift in Folge der letzten Eskapaden fallen. Wie sich die gesteigerte Aufmerksamkeit auf die Verkäufe des neuen Miley-Cyrus-Albums "Bangerz" auswirkt, wird spannend zu beobachten sein. Das Werk erscheint am 4. Oktober.



[PA]

Links

Miley-Cyrus-Video im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung