Benefizspiel

Profi-Sportler sammeln Spenden

published: 12.09.2013

Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner spielt für einen guten Zweck Fußball (Foto: Public Address) Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner spielt für einen guten Zweck Fußball (Foto: Public Address)

Magdalena Neuner und Lothar Sippel treten auf dem Fußballfeld des SV Erlstätt am Chiemsee gegeneinander an. Dabei sammeln sie Spenden für die Björn Schulz Stiftung. Am 14. September um 11:30 Uhr kicken die ehemalige Biathletin und der Ex-Fußballer mit ihren Mannschaften. Das Allstar-Team von Sippel setzt sich ausschließlich aus ehemaligen National- und Bundesligaspielern zusammen. Die Elf will sich gegen das Joka-Team von Magdalena Neuner durchsetzen. Mit ihr kämpfen Fußballer, Biathleten und der Stadtrat Traunsteins.

Wie bist du dabei?

Mit fünf Euro Eintritt kannst du bei diesem Event zuschauen. Dafür erlebst du nicht nur ein ereignisreiches Duell zwischen den zwei Sportlerteams. Du tust auch etwas Gutes, denn die gesamten Einnahmen gehen an die Björn Schulz Stiftung. Diese hilft krebs- und chronisch Kranken sowie schwerst- und unheilbar kranken Kindern. Deutschlandweit unterstützt die Stiftung Menschen bis 35 Jahren. Durch solche Veranstaltungen erhalten Familien die Hilfe, die sie zur Betreuung ihrer Angehörigen benötigen. Also sei am Samstag auf dem Sportgelände des SV Erlstätt am Chiemsee, wenn das erste Tor für den guten Zweck fällt.

[PA]

Links

Benefizspiel im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung