DFB-Pokal

Hoffenheim kickt Schalke raus

published: 04.12.2013

Die TSG 1899 Hoffenheim steht im Viertelfinale des DFB-Pokals (Foto: Public Address) Die TSG 1899 Hoffenheim steht im Viertelfinale des DFB-Pokals (Foto: Public Address)

Die TSG war nach ihrem Sieg am Samstag gegen Stuttgart jetzt auch zu stark für Schalke. Den drei Toren von 1899 Hoffenheim in der ersten Halbzeit hatten die Gelsenkirchener wenig entgegenzusetzen. Es langte nur noch für ein Gegentor. Damit zog das Team von Markus Gisdol am Dienstag ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein.

Ebenfalls weiter ist Dortmund. Die Borussia gewann in Saarbrücken ohne Reus, Hummels, Weidenfeller, Blaszczykowski, Lewandowski und Bender mit 2:0. Die Tore schossen Julian Schieber und Jonas Hofmann. Kaiserslautern siegte gegen den 1. FC Union Berlin mit 3:0 und steht ebenfalls im Viertelfinale. Auch der HSV durfte jubeln: Die Hamburger setzten sich gegen den 1. FC Köln durch.

[Heike]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung