Apple-Keynote

Was kann das neue iPhone?

published: 10.09.2015

Das neue iPhone 6s ist ab dem 25. September erhältlich (Screenshot: apple.com/de/iphone-6s) Das neue iPhone 6s ist ab dem 25. September erhältlich (Screenshot: apple.com/de/iphone-6s)

Neben einem neuen iPad Pro und einem überarbeiteten Apple TV hat Firmenchef Tim Cook am 9. September die lang erwarteten neuen iPhones vorgestellt. In einer zweieinhalbstündigen Keynote aus Los Angeles präsentierte der Apple-Boss die Modelle iPhone 6s und das iPhone 6s Plus. Sie sind ab dem 25. September verfügbar. Ab dem 12. September kann man sie vorbestellen.


Optisch kaum von den Vorgängern zu unterscheiden, weisen die Neulinge jedoch ein weiterentwickeltes Innenleben auf. Zum einen soll der A9-Chip bis zu 70 Prozent schneller sein. Zum anderen versteht das Display aufgrund des neuen Features 3D Touch jetzt, wie stark der Benutzer auf die Oberfläche drückt. Je nachdem, wie kräftig sein Fingerdruck ist, kann der Benutzer so kontextabhängige Funktionen direkt ansteuern.

DIE ORSONS - Ventilator Ventilator als limitierte 7“ Vinyl: http://amzn.to/1LXpANA Das neue Album "What's Goes" im Handel! iTunes Deluxe Edition: http://bit.ly/1Las4s0 | Standard CD: http://bit.ly/whatsgoesCD | Limitierte DIE ORSONS - Ventilator

Introducing iPhone 6s and iPhone 6s Plus with 3D Touch


Drittens verfügt die Kamera auf der Rückseite jetzt über eine Auflösung von 12 Megapixeln und über einen besseren Sensor, der ein Überstrahlen verhindern soll. Neben HD-Videos filmt sie nun auch 4K-Videos. Die Kamera auf der Vorderseite wurde auf 5 Megapixel aufgestockt. Apple hat zudem das Gehäuse mittels einer Aluminiumlegierung stabiler gestaltet. Und für den, der es braucht: Das neue iPhone ist auch in der Modefarbe Roségold erhältlich.


Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

"Kingsman: The Golden Circle"
Was wollen Sie für Studierende tun?
Pointer fragt die CDU

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung