Wallander-Autor

Henning Mankell gestorben

published: 05.10.2015

Der Schriftsteller Henning Mankell ist tot (Foto: Public Address) Der Schriftsteller Henning Mankell ist tot (Foto: Public Address)

Der schwedische Krimi-Autor Henning Mankell ist tot. Der Schriftsteller, der an Krebs erkrankt war, starb im Alter von 67 Jahren. Mankell war mit seiner Krimireihe um den mürrischen Kommissar Kurt Wallander berühmt geworden, die auch mehrfach verfilmt wurde. Erfolgreich waren auch seine Werke "Die Rückkehr des Tanzlehrers" und "Der Chinese". Neben seinen Romanen und Kurzgeschichten schrieb Mankell Bühnenstücke und leitete das Teatro Avenida in Maputo. Mankell engagierte sich gegen Apartheid und für Afrika.




[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung