Straßburg

Europaparlament ruft "Klimanotstand" aus

published: 28.11.2019

Wegen des Klimawandels hat das EU-Parlament den "Klimanotstand" ausgerufen. Das Symbolbild zeigt Eisbären in Norwegen (Foto: FloridaStock/Shutterstock.com) Wegen des Klimawandels hat das EU-Parlament den "Klimanotstand" ausgerufen. Das Symbolbild zeigt Eisbären in Norwegen (Foto: FloridaStock/Shutterstock.com)

Das Europaparlament hat den "Klimanotstand" ausgerufen. Damit soll deutlich gemacht werden, dass wegen des Klimawandels dringender Handlungsbedarf besteht. Die Abgeordneten stimmten mit großer Mehrheit für die Resolution. Die Ausrufung des Klimanotstandes ist ein symbolischer Akt, der Druck für eine konkrete Gesetzgebung machen soll. Als zentrale Forderung sollen die Treibhausgas-Emissionen der EU-Staaten stark gesenkt werden - bis zum Jahr 2030 um 55 Prozent, verglichen mit 1990.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung