Mit Schoko- und Zuckerschrift dekoriert, sah die Marzipan-Krokant-Torte heute Morgen richtig chic aus. Allerdings nicht lange - dann schlug das Pointer-Team zu... (Foto: Public Address)Ab dem  30. Januar 2015 kannst du Facebook nur dann weiterhin nutzen, wenn du den geänderten AGB zustimmst<a href="http://www.shutterstock.com/gallery-695464p1.html?cr=00&pl=edit-00">Denys Prykhodov</a> / <a href="http://www.shutterstock.com/editorial?cr=00&pl=edit-00">Shutterstock.com</a>YouTuber LeFloid ist bei #YouGeHa mit am Start (Foto: <a href="https://www.flickr.com/photos/re-publica/14087656860/in/photolist-nsSVzw-nHjR7d-ehrHoh-nrPizN-nJ1K7T-nrP6up-nJ1K8p-nLpagF-ns8bB1-nrP6vB-nJjJsa-ehaXgA" target="_blank">republica 2014, Tag 2 - LeFloid aka Florian Mundt</a> von <a href="https://www.flickr.com/photos/re-publica/" target="_blank">re:publica 2015 </a> lizensiert durch <a href="https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/" target="_blank">CC BY 2.0</a>)Zwölf Menschen starben am 7. Januar 2015 in Paris beim Anschlag auf die  Satirezeitschrift "Charlie Hebdo"(Foto: <a href="https://www.flickr.com/photos/valentinacala/16037889328/in/photolist-qrdnKf-qqWAEq-pM6Sxc-qrxeUj-qrkpK4-qFt8xb-qrcm6s-pLMoPJ-qHYfRf-qFqkpy-qFuGZu-qHBLmi-qrmUha-pLKxfW-qrki2e-qre7Do-qHH6wy-qr8KvF-qHzEHH-qHMheR-iKWbXW-qHD9vh-qrhaNx-qFuGAo-pLWmLX-qrmRRZ-qr9imU-qrhKUX-qrdWgu-5GneFQ-qHE7NB-qHHkRZ-5GhW2k-qrgi72-qrjGzu-pLyWbh-qrc5St-pLD4iW-qre7Zo-qHADVW-qHBA3n-qHApD2-qrhJjT-qr1Fu7-qFsr6u-qriY3V-qrdkYj-pM1gBk-qFusVs-qrjEAg" target="_blank">Je_suis_Charlie-16</a> von <a href="https://www.flickr.com/photos/valentinacala/" target="_blank">Valentina Media</a> lizensiert durch <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/" target="_blank">CC BY-SA 2.0</a>)Pointer wünscht dir einen tollen Start ins Jahr 2015 (Foto: Public Address)Die App Dubsmash macht so viel Spaß, dass sie die Charts erobert (Foto: VGstockstudio/Shutterstock.com)Udo Jürgens beigeisterte seine Fans noch am 29. November 2014 in der o2 World in Hamburg, drei Wochen vor seinem Tod (Foto: Public Address)

US-Filmpreis

Oscar für Eddie Redmayne

published: 23.02.2015

Eddie Redmayne überzeugte die Oscar-Jury in der Rolle des Stephen Hawking in "Die Entdeckung der Unendlichkeit" (Foto: Universal Pictures) Eddie Redmayne überzeugte die Oscar-Jury in der Rolle des Stephen Hawking in "Die Entdeckung der Unendlichkeit" (Foto: Universal Pictures)

Mit je vier Preisen avancierten die Filme "Birdman" und "Grand Budapest Hotel" bei der 87. Oscar-Verleihung in Los Angelos am 22. Februar zu den Abräumern der Nacht. Eddie Redmayne und Julianne Moore gewannen die Auszeichnung der Academy für die beste schauspielerische Leistung in einer Hauptrolle. Redmayne hatte in "Die Entdeckung der Unendlichkeit" den an der Nervenkrankheit ALS leidenden Physiker Stephen Hawking verkörpert.


Moore wurde für ihre Rolle einer an Alzheimer erkrankten Frau in "Still Alice - Mein Leben ohne Gestern" gewürdigt. Als beste Nebendarsteller durften Patricia Arquette aus "Boyhood" und J. K. Simmons aus "Whiplash" jubeln. Der polnische Beitrag "Ida" wurde bester fremdsprachiger Film.

Girlhood / Bande de filles (2014) - Trailer English Subs Directed by : Céline Sciamma Produced by : Hold Up Films, Lilies Films Genre: Fiction - Runtime: 1 h 52 min French release: 22/10/2014 Production year: 2014 For 16-year-old Marieme, life is lik Girlhood / Bande de filles (2014) - Trailer English Subs

Eddie Redmayne Wins Actor In A Leading Role | 87th Academy Awards


Mit den Auszeichnungen als bester Film, für die beste Kamera und das beste Original-Drehbuch sowie für Alejandro G. Inárritu als besten Regisseur heimste "Birdman" die Goldjungs in den Haupt-Kategorien ein. Für "Grand Budapest Hotel" blieben die Auszeichnungen für die beste Filmmusik, das beste Make-up und das beste Kostüm- und Produktionsdesign. Den Preis für das beste adaptierte Drehbuch erhielt Graham Moore für "The Imitation Game". John Legend und Common gewannen für den besten Song "Glory" aus "Selma". Es blieb der einzige Oscar für das Bürgerrechtsdrama. Der Weltraumfilm "Interstellar" bekam ebenfalls nur einen Preis: für die besten Spezialeffekte.


Viele Kommentatoren zeigten sich enttäuscht vom Präsentator des Abends, Neil Patrick Harris. Der "How I Met Your Mother"-Darsteller hatte zwar großen Einsatz gezeigt und Teile der Show gar nur in Unterhosen, Strümpfen und Schuhen moderiert. Jedoch zündeten viele seiner Gags nicht und der Funke zum Publikum sprang nicht über.



[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung