Du möchtest ins Ausland? Dann informier dich auf der SchülerAustausch-Messe über verschiedene Möglichkeiten! (Foto: Harbucks/shutterstock.com)Viele Jugendliche haben schon Erfahrung mit Cybermobbing machen müssen (Foto: SpeedKingz/shutterstock.com)(Foto: Public Address)Die Robert Bosch Stiftung und die der Heidehof Stiftung suchen wieder die beste Schule Deutschlands. Werde einer der Preisträger so wie das Humboldt-Gymnasium Potsdam 2016 (Foto:  Robert Bosch Stiftung / Theodor Barth )Naemi-Georgina Wentland geht für ein Jahr nach Afrika. Die 18-Jährige leistet dort einen Freiwilligendienst in einem Kinderheim (Foto: Mirko Hannemann/Public Address)Auf der Einstieg Messe kannst du dich über die verschiedensten Berufsfelder informieren (Foto: Einstieg GmbH 2016 )Während eines Auslandsaufenthaltes lassen sich leicht Kontakte knüpfen (Foto: oneinchpunch/Shutterstock.com)

Mein Jahr in Tansania

Die letzten Wochen in Deutschland

published: 07.10.2016

Das Video-Team von Pointer hat Naemi beim Vorbereitungsseminar auf ihren Freiwilligendienst in Afrika begleitet (Foto: Mirko Hannemann/Public Address) Das Video-Team von Pointer hat Naemi beim Vorbereitungsseminar auf ihren Freiwilligendienst in Afrika begleitet (Foto: Mirko Hannemann/Public Address)

Die 18-jährige Naemi hat Ende August ihren Freiwilligendienst in Afrika begonnen. Ein Jahr lang arbeitet sie in Tansania in einem Kinderheim. Pointer hat sie wenige Wochen vor ihrer Abreise beim Vorbereitungsseminar in Northeim besucht. Vor Ort war auch Christin Ludwig von VIA e.V., dem Verein für internationalen und interkulturellen Austausch. Wie so ein Vorbereitungsseminar aussieht, was die Freiwilligen in Afrika erwartet und wie sich Naemi kurz vor Beginn ihres Freiwilligendienstes fühlte, erfährst du im Video.

Mein Jahr in Tansania - Die letzten Wochen in Deutschland Die 18-jährige Naemi hat Ende August ihren Freiwilligendienst in Afrika begonnen. Ein Jahr lang wird sie in Tansania in einem Kinderheim arbeiten. Pointer hat sie wenige Wochen vor ihrer Abreise beim Mein Jahr in Tansania - Die letzten Wochen in Deutschland

Mein Jahr in Tansania - Die letzten Wochen in Deutschland


Naemis Freiwilligendienst verläuft nach den Richtlinien des Weltwärts-Programms, das vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) unterstützt wird. Der gemeinnützige Verein Via e.V. begleitet sie pädagogisch und ermöglicht ihren Einsatz in Dar es Salaam in Kooperation mit dem gemeinnützigen Verein Watoto Wetu.


Ein Freiwilligendienst will gut vorbereitet sein - organisatorisch, persönlich und medizinisch. Impfungen und medikamentöse Prophylaxe schützen auf Fernreisen vor Erkrankungen, die gefährlich werden können, wie Typhus, Hepatitis, Gelbfieber oder Malari. Am besten ist es, sich frühzeitig über Empfehlungen im Klaren zu sein. Hier findest du die umfangreichen Informationen der Techniker (TK) zum Thema Reiseimpfungen.


[PA]

Links

Informationen der Techniker (TK) zum Thema Reiseimpfungen
Weltwärts - Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst
Via e.V. im Web
Watoto Wetu im Web

pointerde
YouTube

Pointer (318 Videos)

Genug von Cat Content und Hüte tragenden Lamas? Dann herzlich willkommen auf unserem Youtube-Channel! Für uns ist das Internet kein Neuland – deswegen versorgen wir Euch hier in Karla-Kolumna-Manier mit News aus den Bereichen Studium, Musik und Sport. Dafür sind unsere rasenden Reporter ständig unterwegs, um Euch zwischen dem Surfen auf 9GAG und Buzzfeed mit spannenden Umfragen sowie Interviews zu versorgen. Bleibt uns nur noch zu sagen: Abonnieren und einschalten. Wir freuen uns auf Euch! P.S.: Versteht uns bloß nicht falsch – wir lieben Cat Content. ;) Mehr auf: http://www.pointer.de/

786.597 Aufrufe

805 Abonnenten

0 Kommentare

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung