Noch nie nahmen so viele Jungforscherinnen am Wettbewerb Jugend forscht teil: 38,8 Prozent bedeuten eine Rekordmarke beim Mädchenanteil (Foto: bikeriderlondon/shutterstock.com)Die Berufemesse Einsteig Hamburg findet am 17. und 18. Februar 2017 in der Hansestadt statt (Foto: Einstieg GmbH)Die Ergebnisse der deutschen Schüler beim aktuellen PISA-Test sind schlechter ausgefallen als früher (Foto: smolaw/Shutterstock.com)Der 5. Dezember ist der Internationale Tag des Ehrenamtes (Foto: Monkey Business Images/Shutterstock.com)84 Prozent der jungen Deutschen freuen sich darüber, dass sie per Social Media ständig Kontakt mit ihren Freunden halten können (Foto: Rawpixel.com/Shutterstock.com)Pointer-Vlogger Patrick spricht darüber, wie gut oder schlecht die Schule aufs Leben vorbereitet (Foto: Patrick Kern/Public Address)Wie digital ist Deutschland? Und wie digital seine Schulen? Ergebnisse einer Studie der Initiative D21 geben Aufschluss   (Foto: Evgeny Atamenenko/Shutterstock.com)

Mein Jahr in Tansania

Die erste Woche in Afrika

published: 01.01.2017

Die 19-jährige Naemi absolviert einen Freiwilligendienst in Afrika. Für Pointer berichtet sie aus Tansania von ihren Erlebnissen (Foto: Naemi Wentland/Public Address) Die 19-jährige Naemi absolviert einen Freiwilligendienst in Afrika. Für Pointer berichtet sie aus Tansania von ihren Erlebnissen (Foto: Naemi Wentland/Public Address)

Die 19-jährige Naemi hat im August 2016 ihren Freiwilligendienst in Afrika begonnen. Ein Jahr lang arbeitet sie in Tansania in einem Kinderheim. Von der Anreise, den völlig neuen Erfahrungen und kleinen Heimweh-Attacken berichtet sie in ihrem ersten Video aus Tansania. Viel Spaß beim Anschauen!

Mein Jahr in Tansania - Die erste Woche in Afrika Die 19-jährige Naemi hat Ende August ihren Freiwilligendienst in Afrika begonnen. Ein Jahr lang wird sie in Tansania in einem Kinderheim arbeiten. Von der langen Anreise, völlig neuen Erfahrungen un Mein Jahr in Tansania - Die erste Woche in Afrika

Mein Jahr in Tansania - Die erste Woche in Afrika


Naemis Freiwilligendienst verläuft nach den Richtlinien des Weltwärts-Programms, das vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) unterstützt wird. Der gemeinnützige Verein Via e.V. begleitet sie pädagogisch und ermöglicht ihren Einsatz in Dar es Salaam in Kooperation mit dem gemeinnützigen Verein Watoto Wetu.


Ein Freiwilligendienst will gut vorbereitet sein - organisatorisch, persönlich und medizinisch. Impfungen und medikamentöse Prophylaxe schützen auf Fernreisen vor Erkrankungen, die gefährlich werden können, wie Typhus, Hepatitis, Gelbfieber oder Malaria. Am besten ist es, sich frühzeitig über Empfehlungen im Klaren zu sein. Hier findest du die umfangreichen Informationen der Techniker (TK) zum Thema Reiseimpfungen.


[PA]

pointerde
YouTube

Pointer (317 Videos)

Genug von Cat Content und Hüte tragenden Lamas? Dann herzlich willkommen auf unserem Youtube-Channel! Für uns ist das Internet kein Neuland – deswegen versorgen wir Euch hier in Karla-Kolumna-Manier mit News aus den Bereichen Studium, Musik und Sport. Dafür sind unsere rasenden Reporter ständig unterwegs, um Euch zwischen dem Surfen auf 9GAG und Buzzfeed mit spannenden Umfragen sowie Interviews zu versorgen. Bleibt uns nur noch zu sagen: Abonnieren und einschalten. Wir freuen uns auf Euch! P.S.: Versteht uns bloß nicht falsch – wir lieben Cat Content. ;) Mehr auf: http://www.pointer.de/

783.536 Aufrufe

803 Abonnenten

0 Kommentare

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung