Reisetipp

Kurztrip nach Oslo

published: 03.11.2019

Oslo eignet sich hervorragend für einen Städtetrip (Foto: Bogdan Dyiakonovych/Shutterstock) Oslo eignet sich hervorragend für einen Städtetrip (Foto: Bogdan Dyiakonovych/Shutterstock)

Skandinavien ist langweilig und verregnet? Quatsch! In Oslo gibt es enorm viel zu sehen und zu erleben. Hier sind einige Tipps, mit denen du Norwegens Hauptstadt von ihren schönsten Seiten kennenlernst.

Anreise und Unterkunft

Oslo ist von vielen deutschen Städten aus ganz einfach mit dem Flugzeug zu erreichen. Meist findest du günstige Angebote. Oslo hat drei Flughäfen: Gardermoen, Rygge und Torp. Der internationale Flughafen Oslos liegt in Gardermoen, ca. 50 Kilometer nördlich vom Zentrum der Stadt entfernt. Von hier kannst du mit dem "Flytoget Airport Express"-Zug zum Hauptbahnhof fahren. Die Fahrzeit beträgt weniger als 20 Minuten und die Schnellzüge verkehren alle zehn bis 20 Minuten. Die Norwegische Staatsbahn NSB bringt dich ebenso vom Flughafen zum Hauptbahnhof. Wer etwas mehr Zeit hat, der steigt in einen der Flybusse, die alle 20 Minuten bis zum Hauptbahnhof fahren und dafür etwa 40 Minuten brauchen.

Oslo ist, wie die meisten skandinavischen Städte, verhältnismäßig teuer. Solltest du bei der Unterkunft auf ein teures Hotel verzichten wollen, können wir dir Airbnb oder Hostelworld empfehlen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Fortbewegung

In Oslo ist der öffentliche Nahverkehr sehr gut ausgebaut. Die Trikk (Straßenbahn) fährt zwischen 5 und 24 Uhr alle 20 Minuten. Die U-Bahn (T-Bane) verkehrt alle 15 bis 30 Minuten. Beim Fahrkartenkauf kannst du den Stadttarif wählen, mit dem du alle öffentlichen Verkehrsmittel nutzen darfst.
 

Instagram Post

Postkort fra Stenersgata. Nå også med trikk! #clarionthehub #oslotrikken

— geiranders September 20, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Die schönsten Sehenswürdigkeiten

Festung Akershus
Die Festung Akershus liegt mitten im Herzen der Hauptstadt. Das Schloss ist eine mittelalterliche Festung, die gebaut wurde, um die Stadt zu schützen. Von der Festung aus hat man einen grandiosen Ausblick über die Stadt. Die Öffnungszeiten sind von 6 Uhr (bzw. 7 Uhr von Oktober bis April) bis 21 Uhr.
 

Instagram Post

Die Festung Akershus (norwegisch Akershus festning) ist eine historisch wichtige Anlage im Herzen der norwegischen Hauptstadt Oslo. Sie befindet sich auf der Halbinsel Akersneset direkt am Ufer des Oslofjords. Dort prägt sie die Silhouette der Stadt und sticht als Landmarke hervor. #travel #travelgram #travelblogger #travelguide #oslo #norway #visitnorway #visitnorwegen #travelphotography #travelnorway #travelnorwegen #norwegen #visitoslo #traveloslo #festung #festungoslo #festungakershus #akershus #akershusfestning #festning

— stefanieeffer September 5, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Grünerløkka
Falls du auf alternative Stadtviertel stehst, ist Grünerløkka dein Place to be. Hier spielt sich das Leben ab. Du findest viele kleine Cafés, Restaurants und Bars. Wenn du Secondhand-Läden magst, wirst du diese Gegend lieben, da es hier einige davon gibt.
 

Instagram Post

Vi er i ekstase over at vinterkåpene fra @dianas_vintage kom i dag???????????? Etisk produserte og i 70- og 80% ull! To korte og to lange i aldeles nyyyydelige farger. Håper på å få dem på nett i dag eller i morgen! Se mer på stories????

— dianassalonger October 9, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Königliches Schloss
Einfach traumhaft schön, das Schloss! Der königliche Palast ist für Besucher allerdings nur von Ende Juni bis Mitte August geöffnet. Eine einstündige Führung bringt dich in die Gemächer und Säle der Königsfamilie. Die tägliche Wachablösung, die wie die am Buckingham Palace in London viele Besucher anlockt, findet um 13.30 Uhr statt. Der Eintritt kostet regulär etwa 14 Euro, für Studenten etwa 11 Euro.
 

Instagram Post

Sightseeingtour durch Oslo, so eine schöne Stadt :) #oslo #norwegen #norway #norge #sightseeing #besteswetter #sonnenschein #schlossoslo #oslohafen #elch #elchontour #städtetrip #schnee #oslo???????? #auszeit #skandinavien #oslohavn #osloslott #kleineinsel

— norra_ljus March 11, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Vigeland-Skulpturenpark
Im Vigeland Skulpturenpark im Frogner Park kannst du dir bizarre Skulpturen ansehen. Du findest dort über 200 einzigartige Exemplare, die der berühmte norwegische Bildhauer Gustav Vigeland entworfen hat. Dieser Park ist auf jeden Fall einen Abstecher wert. Er ist immer geöffnet, und du musst keinen Eintritt zahlen. Du kannst auch einfach für einen Spaziergang hierher kommen oder um nach einer Grünfläche für ein Picknick Ausschau zu halten. Übrigens: Eine der beliebtesten Skulpturen ist der "Angry Boy", ein sich aufregendes Kleinkind.
 

Instagram Post

Tourist in our own city via. @skappel_ ??

— holzweiler June 5, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Norwegische Oper
Eines der Gebäude, für das Oslo bekannt ist, ist die Norwegische Nationaloper. Sie liegt direkt am Hafen und wurde im Jahr 2008 eröffnet. Die Architekten des Gebäudes gewannen 2009 den Mies-van-der-Rohe-Preis für europäische Architektur. Die Kunst an dem Gebäude: Du kannst darauf herumwandern.
 

Instagram Post

Uma noite na Ópera - Rigoletto de Giuseppe Verdi. A primeira vez que vejo uma maestra mulher comandando uma orquestra! Bravo! #oslooperahouse #oslo #norway

— higiaikeda October 9, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz

Die Autorin: Anna Mohme

Die Autorin: Anna Mohme

Kaffee-Junkie, Yoga-Fan, Sonnen-Liebhaberin. Anna ist in einem kleinen Dorf in Schleswig-Holstein zwischen Pferden und Heuhaufen groß geworden. Nach dem Abi packte sie das Fernweh. Nach einer Weltreise durch Australien, Neuseeland und Asien kehrte sie in ihre Geburtsstadt Hamburg zurück, um ihren Traum vom Journalismus zu verwirklichen. Für Pointer schreibt sie darüber, wie es nach der Schule weitergehen kann, über Reiseziele und leckere Rezepte.

Mehr

Zimtkaffee
Blätterteigtaschen mit Hähnchen und Gemüse
6 Tipps gegen den Novemberblues

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung