Infos zu Auslandsaufenthalten

Jugend­Bildungs­messe-Online ab 16. August

published: 07.08.2020

Auf der JugendBildungsmesse kannst du dieses Jahr auch von zu Hause aus über deinen potenziellen Auslandsaufenthalt informieren (Foto: weltweiser, Veranstalter) Auf der JugendBildungsmesse kannst du dieses Jahr auch von zu Hause aus über deinen potenziellen Auslandsaufenthalt informieren (Foto: weltweiser, Veranstalter)

Ab dem 16. August startet die Jugendbildungsmesse (JuBi) Online, die dich umfassend über einen Auslandsaufenthalt informiert. An insgesamt 14 Terminen bis Ende September kannst du dich nun auch von zu Hause aus zu Zielländern und Programmarten beraten lassen. Genaue Infos zu den Terminen findest du hier. Die Messe ist komplett kostenlos. Wem das Digitale nicht reicht, der kann zusätzlich eine Messe vor Ort besuchen. Die Events finden unter anderem in Köln, Hamburg, Berlin und Frankfurt statt.

JuBi - Die JugendBildungsmesse | Jetzt online & vor Ort in deiner Stadt!


Online kommst du in den Genuss von Vorträgen und Gesprächen mit verschiedenen Austauschorganisationen - per Video-Chat. Auch mit anderen Experten, Heimkehrern aus dem Ausland und den anderen Besuchern wollen die Organisatoren Gespräche ermöglichen. Über 100 Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet präsentieren auf der JuBi ihre Auslandsprogramme, zu denen beispielsweise Schüleraustausch, High School, Freiwilligenarbeit, Au-Pair, Sprachreisen, Work & Travel, Auslandspraktika und Studium zählen. Egal ob Schüler, Azubi oder Student, wenn du Lust auf einen Auslandsaufenthalt hast, dann könnte diese Messe etwas für dich sein.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz




[PA]

Links

Zu den Terminen der JugendBildungsmesse-Online
Die Jugendbildungsmesse im Web

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung