Jugendmedientage 2014

Frankfurt begrüßt den Nachwuchs

published: 18.07.2014

Die Medienbranche hat unterschiedliche Arbeitsfelder zu bieten. Liegt es dir eher Texte zu verfassen oder TV-Journalist zu sein? (Foto: Public Address) Die Medienbranche hat unterschiedliche Arbeitsfelder zu bieten. Liegt es dir eher Texte zu verfassen oder TV-Journalist zu sein? (Foto: Public Address)

Interessierst du dich für Journalismus? Willst du darin neue Erfahrungen sammeln? Dann sind die Jugendmedientage (JMT) 2014 bestimmt etwas für dich. Vom 6. bis zum 9. November können sich 500 Medieninteressierte im Alter von 16 bis 27 Jahren intensiv mit der Branche befassen. Das Event, das sich dieses Jahr unter dem Oberbegriff "ZwischenWelten" mit dem Thema der internationalen Medienarbeit auseinandersetzt, findet in Frankfurt am Main statt. Veranstalter sind die Jugendpresse Deutschland und die Jugendpresse Hessen.

Das Angebot während der vier Veranstaltungstage ist vielseitig. Führungen durch Medieneinrichtungen in Frankfurt am Main geben den Teilnehmern einen Einblick in die Pressearbeit hinter den Kulissen. In Workshops helfen Experten bei der Erstellung von Texten, Fotos und Video- und Tonmaterial. Diskussionsrunden stehen ebenfalls auf der Agenda. Darüber hinaus bieten die Jugendmedientage bei der JMT-Party und ähnlichen Veranstaltungen die Gelegenheit, sich mit Profis aus der Branche auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

[PA]

Links

Jugendmedientage im Web
Jugendmedientage 2014 bei Facebook
Jugendpresse Deutschland im Web
Jugendpresse Hessen im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung