Freiwilligendienst mit Handicap?

"Einfach (was) bewegen"

published: 17.09.2019

Steffi hat sich trotz ihres Handicaps für einen Freiwilligendienst in Ghana entschieden (Foto: Screenshot https://youtu.be/gB4S2uuY4t4) Steffi hat sich trotz ihres Handicaps für einen Freiwilligendienst in Ghana entschieden (Foto: Screenshot https://youtu.be/gB4S2uuY4t4)

Freiwilligendienst und Handicap - passt das zusammen? Klar, so die Botschaft der Essener Organisation Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V. (bezev). In Kooperation mit dem europäischen Jugendinformationsnetzwerk Eurodesk Deutschland, einem Projekt der Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. (IJAB), hat sie die Kampagne "Einfach (was) bewegen" ins Leben gerufen. Denn bezev möchte junge Menschen dazu aufzufordern, genau das zu tun, egal, ob mit oder ohne Behinderung. Pointer zeigt dir den Kampagnen-Film.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Den Schritt wagen

Vielleicht denkst du jetzt: "Was habe ich schon im Ausland zu suchen? Ich brauche doch eh ständig Hilfe." Steffi, eine junge Freiwillige aus Ghana, die unter der Glasknochen-Krankheit leidet, sieht das anders. "Ich denke, dass man auch bestimmte Risiken in Kauf nehmen sollte, um seine Komfortzone zu verlassen", sagt sie. Denn das sei das Einzige, was den eigenen Horizont wirklich erweitere und Perspektiven schaffe, die man zuhause einfach nicht habe.

Einfach (was) bewegen - Freiwilligendienste für Alle

Datenschutzhinweis | Mehr Videos auf PointerTVBehinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V.


Was bietet bezev?

Du möchtest mit Menschen mit Behinderung zusammenarbeiten oder hast selbst ein Handicap? Ob inklusives Workcamp in Wien, weltwärts-Freiwilligendienst in Ghana oder ESK-Freiwilligendienst innerhalb Europas - es gibt viele Möglichkeiten. bezev hilft dir dabei, das Richtige für dich zu finden, vernetzt interessierte Organisationen und Institutionen miteinander und hilft ihnen bei der inklusiven Gestaltung ihrer Programme. Dabei schöpft die Organisation aus mittlerweile 24-jähriger Erfahrung mit inklusiver Entwicklungszusammenarbeit. "Es hat einfach gepasst und ich habe mich gleich aufgehoben gefühlt", sagt Steffi. Also, worauf wartest du noch?

[PA]

Links

Zur Webseite von Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V. (bezev)
Zur Webseite von IJAB
Zur Webseite von weltwärts
Zur Webseite des ESK

ID||UCX3dZIiQtYBiAAMf6kp_roQ
YouTube

Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V. (11 Videos)

bezev (Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V.) setzt sich ein für eine gerechte und soziale Welt, in der alle Menschen gleiche Entwicklungs- und Teilhabechancen haben. bezev fördert eine inklusive Entwicklung und stärkt die gleichberechtigte Beteiligung von Menschen mit Beeinträchtigung/ Behinderung bei entwicklungspolitischen und humanitären Initiativen. bezev arbeitet im Wesentlichen im Bereich der Bewusstseinsbildung, Information und Wissensvermittlung sowie der politischen Lobbyarbeit. bezev ist anerkannte Entsendeorganisation für den entwicklungspolitischen Freiwilligendienst „weltwärts“. bezev gestaltet seinen Freiwilligendienst inklusiv. Junge Erwachsene mit und ohne Beeinträchtigung/ Behinderung erhalten die Möglichkeit sich ehrenamtlich im Ausland (und danach in Deutschland) entwicklungspolitisch zu engagieren. Mehr Infos unter: www.bezev.de

12.473 Aufrufe 12.473 Aufrufe

20 Abonnenten 20 Abonnenten

0 Kommentare 0 Kommentare

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung