Doktorarbeit

Hat von der Leyen abgeschrieben?

published: 29.09.2015

Ursula von der Leyens Doktorarbeit wird von der Medizinische Hochschule Hannover auf Unregelmäßigkeiten geprüft (Foto: Public Address) Ursula von der Leyens Doktorarbeit wird von der Medizinische Hochschule Hannover auf Unregelmäßigkeiten geprüft (Foto: Public Address)

Ist die Dissertation von Verteidigungsministerin Urusla von der Leyen ein Plagiat? Die Internet-Plattform VroniPlag Wiki wirft der CDU-Politikerin vor, in ihrer medizinischen Doktorarbeit Texte anderer Autoren ohne korrekte Kenntlichmachung übernommen zu haben. Zudem gebe es weitere Fehler. Nun hat die Medizinische Hochschule Hannover eine "Förmliche Untersuchung" des Werkes aus dem Jahr 1990 angeordnet. Wie die Hochschule mitteilte, lasse dies keinen Rückschluss auf das Ergebnis des Verfahrens zu. Die Schwelle zur Einleitung einer solchen Hauptprüfung sei grundsätzig niedrig, hieß es.


Die 56-jährige stellvertretende CDU-Vorsitzende weist die Vorwürfe zurück. Sie selbst habe die Hochschule im August um eine Prüfung ihrer Dissertation gebeten. Das Thema der Arbeit lautet "C-reaktives Protein als diagnostischer Parameter zur Erfassung eines Amnioninfektionssysndroms bei vorzeitigem Blasensprung und therapeutischem Entspannungsbad in der Geburtsvorbereitung".





[PA]

Links

VroniPlag Wiki im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung