Thema "Meisterwerk Körper: Gehirn"

Science Slam in Wiesbaden

published: 01.06.2017

Der Science Slam in Wiesbaden zum Thema  "Meisterwerk Körper" findet am 9. Juni statt (Foto: Isabel Hayn) Der Science Slam in Wiesbaden zum Thema "Meisterwerk Körper" findet am 9. Juni statt (Foto: Isabel Hayn)

Dass Wissenschaft auf die große Bühne gehört, beweist der Science Slam "Meisterwerk Körper" am 9. Juni im Schlachthof Wiesbaden. Dröge Skripte und Berge von Statistiken? Von wegen! Science Slam ist „Wissenschaft fürs Volk“. Hörsaalatmosphäre? Nein, danke! In lockerer Umgebung überzeugen die JungwuchswissenschaftlerInnen ihr Publikum davon, wie spannend Wissenschaft sein kann.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Kreativ, unterhaltsam, amüsant und vor allem für jedermann verständlich präsentieren die WissenschaftlerInnen, woran sie teilweise seit Jahren forschen. Wie sie ihre Forschung präsentieren möchten, entscheiden sie dabei selbst. Dabei sind kaum Grenzen gesetzt. Ob als Rap oder Gedicht, im Schneidersitz oder mit Tanzeinlage: Alles ist möglich. Wer den besten Vortrag geliefert hat, entscheidet am Ende keine Jury, sondern das Publikum.

Also: Applaus, Applaus und Ring frei beim Science Slam. Diese Science Slam Serie der Techniker (TK) steht unter dem Motto "Weil beste Technik menschlich ist". Die Vorträge werden sich um das Thema "Meisterwerk Körper" und um das Organ "Gehirn" drehen.

Science Slam in Leipzig 2017 Wissenschaft und Unterhaltung passen nicht zusammen? Oh doch! Beim Science Slam der TK am 26. April in Leipzig traten engagierte Wissenschaftler an, um ihre Forschungen zum Thema "Hand" zu präsentier Science Slam in Leipzig 2017

Science Slam in Leipzig


Science Slam in Wiesbaden

Schlachthof
Murnaustraße 1
65189 Wiesbaden
9. Juni 2017
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 10 Euro
VVK: 8 Euro (zzgl. Gebühren)

Vorverkauf:

Bar/Restaurant 60/40 am Schlachthof
www.schlachthof-wiesbaden.de

Dieser Science Slam wird von der Techniker (TK) gefördert. Die TK ist eine bundesweite gesetzliche Krankenkasse mit derzeit rund 9,8 Millionen Versicherten. Für ihre Leistungen und ihren Service wurde die Techniker bereits mehrfach ausgezeichnet. So kürte Focus Money sie 2017 zum elften Mal in Folge zur besten Krankenkasse Deutschlands.

[TK]

Links

Vorverkauf
Die Techniker (TK) im Web
Science Slam im Web
Science Slam in Wiesbaden

ANZEIGE

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung