Studi-Alltag

Sechs nützliche Apps

published: 13.03.2018

Das Studi-Leben auch von unterwegs regeln: Pointer stellt dir sechs nützliche Apps von Lernphase bis WG-Leben vor (Foto: Eugenio Marongiu/Shuttestock.com) Das Studi-Leben auch von unterwegs regeln: Pointer stellt dir sechs nützliche Apps von Lernphase bis WG-Leben vor (Foto: Eugenio Marongiu/Shuttestock.com)

Instagram, WhatsApp u & Co.: Das Smartphone ist dein selbstverständlicher Begleiter im Studi-Alltag. Und auch wenn Oma und Opa es nicht glauben mögen, kann das Handy durchaus hilfreich und nützlich fürs Studium sein — man braucht nur die richtigen Apps. Von Klausurenphase bis hin zur WG-Organisation: Pointer stellt dir sechs hilfreiche Apps vor. Vielleicht überzeugt das dann auch die Großeltern.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


1. Für die Bib: CamScanner

Für eine Hausarbeit braucht man vielleicht aus diesem Buch ein Kapitel, aus jenem bloß eine Seite oder sogar nur ein Zitat. Deshalb gleich das ganze Buch ausleihen oder jedes einzeln zum Scanner schleppen? Nichts da! Mit CamScanner kannst du direkt in der Bib easy Seiten einscannen, bearbeiten und sofort in der Cloud speichern.
CamScanner im App Store
CamScanner im Google Play Store

2. Für die Sprachbarriere: dict.cc

Wissenschaftliche Texte sind in deutscher Sprache oft schon schwer verständlich — und dann auch noch in einer Fremdsprache? Doch das ist kein Problem dank der App dict.cc. Die übersichtliche und zuverlässige App gilt als eine der Besten unter den Übersetzungshelfern und verfügt über Wortschätze von über 50 Sprachen. Für Studis mit wenig mobilem Datenvolumen zudem super: Das Übersetzen funktioniert bei dict.cc auch ganz ohne Internetverbindung, woop.
dict.cc im App Store
dict.cc im Google Play Store


 
Über 19.000 Studiengänge, 300 Orte, 747 Hochschulstandorte

HOCHSCHULKARTE

HOCHSCHULKARTE

Mimadeo / shutterstock.com
 


3. Für das Bulimie-Lernen: Remme

Auswendig lernen gehört zur Klausurenphase dazu wie Augenringe und Mate. Doch statt in Zukunft deine tonnenschweren Lernzettel und Karteikarten mitschleppen zu müssen, brauchst du dir einfach nur die App "Remme" runterzuladen und kannst überall bequem lernen. In der App kannst du dir Lernkarteien anlegen oder bereits vorhandene nutzen. Dazu musst du dich zwar erst online anmelden, doch es lohnt sich: Du kannst nämlich nicht nur mithilfe der App lernen, sondern diese wertet sogar deinen Lernstatus aus und zeigt, welche Themen du dir noch intensiver ansehen solltest. Zwei Haken hat die Sache allerdings: Die App ist nur für das iPhone erhältlich, und die Gratis-Variante gibt dir nur hundert Karteikarten frei. Aber um es erstmal auszuprobieren, reicht das allemal.

Remme im App Store
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


4. Für die WG: Flatastic

Keine Ausreden für fehlendes Klopapier mehr: Mit der App "Flatastic" könnt ihr euer WG-Leben über Einkaufslisten, Putz- sowie Finanzplan und viele weitere Features ganz einfach digital organisieren.
Flatastic im App Store
Flatastic im Google Play Store

5. Für die Organisation: Timetable

Nicht jede Uni ist schon voll im digitalen Zeitalter angekommen. Die Online-Portale sind meist unübersichtlich, nicht schön anzusehen oder nicht Smartphone-kompatibel. Gut, dass es die App Timetable gibt. Mit diesem hübschen Helfer kannst du dir easy deinen Stundenplan aufs Handy übertragen — samt Angaben zu Seminarräumen, Dozenten und anstehenden Prüfungsterminen, die man sonst gern mal vergisst. Zudem kannst du zu jedem einzelnen Kurs Notizen hinzufügen, z.B. wann du einen Vortrag halten oder ein Paper abgeben musst. Richtig clever: In der App kannst du einstellten, dass sich dein Smartphone automatisch lautlos stellt, wenn du in einem Seminar oder einer Vorlesung bist. Nie wieder peinlicher Klingelton-Moment, yeah!
Timetable im App Store
Timetable im Google Play Store

6. Für den Magen: Kochmamsell

Als Studi ist für Essen meist nicht viel Geld übrig — doch immer Mensa hängt einem auch irgendwann zum Hals raus. Die Rettung: die App "Kochmamsell". Diese zeigt dir an, in welchem Supermarkt es in deiner Nähe gerade Sonderangebote und fette Schnäppchen gibt. Das i-Tüpfelchen: Dazu gibt es passende Rezeptvorschläge und die Einkaufsliste samt Preisangaben der benötigten Produkte. Kochmamsell im App Store
Kochmamsell im Google Play Store
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz

Die Autorin: Jana Schütt

Die Autorin: Jana Schütt

1993 geboren. Aufgewachsen in einem Dorf in Niedersachen zwischen Kühen und katastrophalen Busverbindungen – gelandet in der zweitgrößten Stadt Deutschlands. Dann ging es für Jana erstmal ab in die Werbung, als Texterin arbeiten. Inzwischen ist sie an der Uni Hamburg, um etwas über Soziologie und Medien- und Kommunikationswissenschaften zu lernen. Die Pointer-Autorin mag kein Gemüse, Kartoffelchips findet sie aber voll okay. Größter Traum: Niklas Luhmann auf einen Pfefferminztee treffen.

Mehr

Weibliche Auszubildende verdienen weniger
Welche Unis siegen im NTU Ranking?
Studis wird Karriere weniger wichtiger

Links

CamScanner im App Store
CamScanner im Google Play Store
dict.cc im App Store
dict.cc im Google Play Store
Timetable im App Store
Timetable im Google Play Store
Flatastic im App Store
Flatastic im Google Play Store
Kochmamsell im App Store
Kochmamsell im Google Play Store

Remme im App Store

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung