Flixbus & Co.

Fernbusse haben mehr Passagiere

published: 20.12.2017

In diesem Jahr haben die Fernbusse mehr Passagiere befördert als 2016 (Foto: Philip Lange / Shutterstock.com) In diesem Jahr haben die Fernbusse mehr Passagiere befördert als 2016 (Foto: Philip Lange / Shutterstock.com)

Nicht nur unter Studenten: Den Fernbus zu nehmen, wenn man in Deutschland oder Europa unterwegs ist, ist inzwischen normal. Auch in diesem Jahr hat sich der Markt wieder vergrößert - allerdings nur leicht. Marktführer Flixbus rechnet für 2017 laut dpa mit etwa 25 Millionen Fahrgästen und damit einer Million mehr als 2016 bei allen Fernbus-Anbietern zusammen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Was die Kunden freuen könnte: Nachdem Flixbus, 2011 als Start-up gegründet, zunehmend den Fernbus-Markt beherrscht und als Fast-Monopolist weniger Preisdruck spürt, so gibt es jetzt neue Konkurrenz, die dafür sorgen könnten, dass die Ticket-Preise fallen: Denn Easyjet fliegt jetzt auch zwischen deutschen Städte, und mit der Bahn kann man neuerdings in vier Stunden von Berlin nach München gelangen. Flixbus scheint das Problem auch zu sehen - und schielt nach Übersee. Der Fernbusanbieter baut einen Firmensitz in Kalifornien auf und plant den Markteintritt in den USA.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung