Techniker eStars

Werde zum E-Sport-Star

published: 23.04.2018

An zwölf deutschen Universitäten werden die eStars zu Gast sein (Foto: Techniker Krankenkasse) An zwölf deutschen Universitäten werden die eStars zu Gast sein (Foto: Techniker Krankenkasse)

Sie füllen ganze Hallen und locken Millionen Zuschauer an die Bildschirme: E-Sport-Events werden immer beliebter und sind schon jetzt ein Massenphänomen. Besonders erfolgreich ist das Spiel "League of Legends", doch auch Sportspiele wie "Fifa 18" werden gerade in Deutschland immer populärer. Die deutsche Meisterschaft in Fifa wurde beispielsweise live von Sport 1 übertragen. Die Die Techniker (TK) bringt E-Sport nun an insgesamt zwölf Unis - mit Fifa-Turnieren und echten Stars der Szene. Los geht's am 24. April in Osnabrück.

Es werden neue aufstrebende Gamer gesucht, die das Zeug zum E-Sportler haben. Dazu finden in diesem Jahr an zwölf Unis große Offline-Turniere statt, an denen jeder Studierende teilnehmen kann. Gezockt wird das Fußballspiel "Fifa 18". Der beste "Fifa"-Spieler jeder Uni qualifiziert sich für ein großes Finale in München, bei dem die Techniker eStars ermittelt werden. Diese dürfen dann als Belohnung bei einem professionellen Fifa-Turnier antreten und ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Bei einigen Events sind mit den "Fifa"-Profis Cihan Yasarlar und Kai "Deto" Wollin außerdem zwei echte Schwergewichte der deutschen E-Sport-Szene am Start. Bei deutschen und internationalen Turnieren sind Cihan, der bei RB Leipzig unter Vertrag steht, und Deto, der für Manchester City spielt, regelmäßig ganz weit vorne mit dabei. Die beiden werden nicht nur Autogramme geben, sondern auch ein Showmatch veranstalten, bei dem zwei Hobby-Gamer mitspielen können.

Dass E-Sportler auch körperlich sehr fit bleiben müssen, um auf höchster Ebene bestehen zu können, wissen nicht nur die beiden Profis. Wichtig sind neben einer guten Auffassungsgabe und Nervenstärke auch diverse motorische Skills. Denn bei Spielen wie "Fifa" oder "League of Legends" sind schnelle Reaktionsbereitschaft und viele richtige Entscheidungen in Sekundenbruchteilen gefordert.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Auf der Eventfläche der Techniker (TK) kannst du genau diese Fähigkeiten an dir selbst testen. So wird beispielsweise ein Fluglotsentest angeboten. Um diesen zu bestehen, ist eine hohe Reaktionsschnelligkeit gefordert. Das gilt auch für die Reaktionswand, die ebenfalls am TK-Stand aufgebaut ist. Hier müssen aufleuchtende Lichter möglichst schnell ausgeschlagen werden. Als Belohnung bekommst du bei Erfolg eine individuelle Ultimate-Team-Karte.

"Fifa"-Fans und andere Interessierte können ihr Können bei folgenden Events unter Beweis stellen:

Termine Techniker eStars

24. April: Osnabrück - Terrassenfest, Campus Barbarastraße, 13 - 17 Uhr
25. April: Köln - Sporthochschule, Am Sportpark Müngersdorf 6, 11 - 14 Uhr
02. Mai: Kaiserslautern - Unisporthalle, Paul Ehrlich Straße 10, 18 - 23 Uhr
07. Mai: Bochum - Mensa, Universitätsstraße 150, 11 - 14 Uhr
23. Mai: Jena - Uni-Liga, Oberaue 1, 18 - 21 Uhr
24. Mai: Leipzig - Außenbereich Moritzbastei, Universitätsstr. 9, gegenüber des Mensa-Eingangs, 11 - 14 Uhr
30. Mai: Göttingen - Dies Academicus, Sprangerweg 2, 12 - 17 Uhr
01. Juni: Konstanz - Eurokonstantia, Universitätsstraße 10, 13 - 18 Uhr
07. Juni: Kassel - Campusfest, Holländischer Platz, 15 - 21 Uhr
14. Juni: Düsseldorf - Sommerkult, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Parkplatz P2 hinter der Universitäts- und Landesbibliothek, 12 - 17 Uhr
18. Juni: Bayreuth - Summer Feeling, Universitätsstraße 30, 11 - 17 Uhr
21. Juni: Braunschweig - Uni-Liga, Franz-Liszt-Straße 34, 16 - 20 Uhr

[PA]

Links

Die Techniker (TK) im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung