Studie

Emojis machen sympathisch

published: 17.07.2018

Am 17. Juli ist Welt-Emoji-Tag (Foto: Andrei Minsk/Shutterstock.com) Am 17. Juli ist Welt-Emoji-Tag (Foto: Andrei Minsk/Shutterstock.com)

Mehr als nur ein Smiley: Heute gibt es 2.300 verschiedene Emojis, die in der digitalen Kommunikation genutzt werden. Freude, Wut, Trauer, Peinlichkeit, Ironie oder Schmunzeln - all dies und noch viel mehr können wir dank Emojis unseren Textnachrichten und Social-Media-Posts hinzufügen. Der 17. Juli ist als Welt-Emoji-Tag ein Anlass, sich mit diesen Symbolen zu beschäftigen. Die Psychologieprofessorin Wera Aretz der Hochschule Fresenius in Köln hat sich wissenschaftlich mit Emojis beschäftigt. Welche Emojis sind besonders beliebt? Bevorzugen Frauen und Männer andere Emojis? Und welche Wirkung haben die Symbole? Diesen und weiteren Fragen ist sie in einer Online-Umfrage nachgegangen. Dazu wurden 264 Personen mithilfe eines Onlinefragebogens befragt. Darunter waren 157 Frauen und 107 Männer im Alter zwischen 12 und 92 Jahren. Untersucht wurden Nutzungshäufigkeit und -motive, Lieblings-Emojis und Geschlechterunterschiede.
 

Instagram Post

July 15, 2018

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Positive Emojis sind am beliebtesten

Das Ergebnis zeigt: Insgesamt verwenden 99 Prozent der Befragten beim Verfassen von Nachrichten Emojis. Emojis, die für positive Emotionen stehen, wie intensive Freude, ein liebevoller Kuss, Leidenschaft und Liebe, Glück oder Zustimmung, kommen besonders häufig zum Einsatz. Vergleichsweise selten werden Piktogramme genutzt, die Naturereignisse wie Feuer oder Sonne symbolisieren. Nach wie vor erfreut sich der Freude-Emoji mit den Lachtränen der größten Beliebtheit, dicht gefolgt vom Herzkuss-Emoji, dem Herzaugen-Emoji und dem Daumen-hoch-Emoji.

Frauen verwenden mehr Emojis

Signifikante Unterschiede zwischen Männern und Frauen in der Häufigkeit der Nutzung zeigten sich bei 14 von 22 Items. Insgesamt gaben Frauen weitaus häufiger an, Emojis zu verwenden, als Männer. Frauen nutzen dabei eher Emojis, die Furcht und Trauer, Wut und Ekel, Liebe und Herzlichkeit symbolisieren. Männer hingegen verwenden mehr Emojis, die Ironie ausdrücken, und zeigen ihre Zustimmung öfters mit dem Zeichen für "Daumen hoch".
 

Instagram Post

These #WorldEmojiDay cookies from @the_hutch_oven are making us feel ???????????? #MarthaBakes

— marthastewart July 18, 2017

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Emojis lieben Gesellschaft

Ob Emojis überhaupt zum Einsatz kommen, hängt den Studienergebnissen zufolge auch davon ab, ob die zuvor empfangene Nachricht Emojis beinhaltet. Nutzt der Sender keine, tendiert man dazu, selbst auch eher Textnachrichten ohne Symbole zu schreiben. "Emojis bilden daher sozialen Normen in der Kommunikation und ihr Einsatz kann als soziale Anpassung verstanden werden", so Aretz.
 

Instagram Post

???? Am 17.7.2018 ist Welt-Emoji-Tag!???? . ?5,00€ Rabatt beim Kauf eines #Heys Kinder Trolley e-Motion 41cm - CODE: EMOJIDAY5 @koffertogo ? . Heutzutage sind die kleinen Smileys aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken - ein #Emoji sagt mehr, als 1000 Worte! . Egal ob traurig ????, glücklich ????, überrascht ????, hungrig????, belustigt ???? oder verärgert ???? - für JEDES Gefühl gibt es den passenden Emoji! . Aus diesem Anlass erhaltet Ihr bis Sonntag, den 22.07.2018, mit dem . ?Rabattcode EMOJIDAY5? . einen Rabatt von 5,00€ auf den Heys Kinder Trolley e-Motion 41cm in coolen Emoji-Styles!???????????? . _______________________________ #rabattcodes #gutschein #koffer #rabattcode #rabattaktion #angebot #angebote #kofferpacken #urlaubsreif #urlaub2018 #reisegepäck #sparen #emojis #kinderkoffer #kindertrolley #reisenmitkindern #reisenmitkind #familienurlaub #urlaubsvorbereitung #???? #???? #???? #worldemojiday #weltemojitag

— koffertogo July 16, 2018

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Sympatisch durch Emojis

Die Studie widmete sich auch der Wirkung von Emojis in der textbasierten Kommunikation. Teilnehmer der Studie erhielten entweder einen Text ohne oder mit Emojis und sollten den Verfasser des Textes einschätzen. Der Verfasser des Textes mit Emojis wurde als deutlich sympathischer eingeschätzt; der Verfasser des Textes ohne Emojis als durchsetzungsstärker und selbstbewusster. "Emojis beeinflussen also, wie jemand wahrgenommen wird. Sie können daher auch zur strategischen Eindruckssteuerung genutzt werden", fasst die Psychologin zusammen.

[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung