Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Selbstfahrender Bus auf dem Campus

published: 11.09.2018

Huch, da sitzt ja niemand am Steuer! Noch bis Mittwoch fährt ein autonomer Bus auf dem Campus der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) herum. Neugierige Studierende und andere Interessierte können hier ohne viel Aufwand testen, wie man sich als Passagier eines selbst fahrenden Busses fühlt. Zusteigen kannst du zwischen 10 bis 17 Uhr. Vor dem Audimax geht es los. Das Abenteuer kostet nichts.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Wie kommt es zu dem ungewöhnlichen Gefährt auf dem Uni-Gelände? Der Grund ist die Digitale Woche Kiel 2018. Die CAU ist Partnerin im Innovations-Netzwerk "Autonomes Fahren im ländlichen Raum" des Projektes "NAF-Bus – Nachfrageorientierter autonom fahrender Bus". Daran sind drei CAU-Professuren beteiligt. Das Projekt wird von dem Kompetenznetzwerk der EurA AG gesteuert und auf dem GreenTEC-Campus in Enge-Sande (Nordfriesland) umgesetzt.


 
Über 19.000 Studiengänge, 300 Orte, 747 Hochschulstandorte

HOCHSCHULKARTE

HOCHSCHULKARTE

Mimadeo / shutterstock.com
 

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

Handballer siegen gegen Weißrussland
Zwiebelsuppe aus vielerlei Zwiebeln
Maiscremesuppe

Links

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU)

kieluni
YouTube

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (237 Videos)

Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) wurde im Jahr 1665 gegründet. Mit 27.000 Studierenden und rund 3.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist sie die älteste, größte und bekannteste Universität im Land zwischen den Meeren und die einzige Volluniversität Schleswig-Holsteins. Sieben Nobelpreisträger wirkten hier. Die Universität Kiel bietet in 190 Studiengängen die Möglichkeit, viel zu lernen und sich mit vielen Menschen auszutauschen. Neben klassischen Studienfächern wie Jura und Medizin werden die Fachrichtungen der Geistes-, Gesellschafts- und Naturwissenschaften angeboten. Gerade angewandte Studienrichtungen wie die Material- und Technologie­wissenschaften oder die Agrar- und Ernährungswissen­schaften bieten sehr gute Berufsoptionen. Eine Schlüssel­rolle spielt das Lehramtsstudium. Mit 21 eingebundenen Fächern genießen zukünftige Lehrkräfte eine exzellente Fachausbildung und haben sehr gute Perspektiven in der Lehr-Lern- und Bildungsforschung.

351.988 Aufrufe 351.988 Aufrufe

1.210 Abonnenten 1.210 Abonnenten

0 Kommentare 0 Kommentare

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung