Uni Vechta

Mehr Transparenz in der Bekleidungs­industrie

published: 14.09.2018

Am 20. September lädt die Uni Vechta zum Workshop "Nachhaltigkeit in der Bekleidungsindustrie" ein (Foto: Frame China / Shutterstock.com) Am 20. September lädt die Uni Vechta zum Workshop "Nachhaltigkeit in der Bekleidungsindustrie" ein (Foto: Frame China / Shutterstock.com)

Was weißt du eigentlich über deine Kleidung? Sicherlich ist dir bekannt, wo du sie gekauft hast und vielleicht auch noch, was sie kostete. Aber weißt du auch, unter welchen Arbeits- und Umweltbedingungen dein Lieblingskleidungsstück hergestellt wurde? Wahrscheinlich nicht, denn dies wissen nur die wenigsten von uns - und es ist häufig auch gar nicht so einfach herauszubekommen.

Genau aus diesem Grund lädt die Universität Vechta zur dritten Veranstaltung der Reihe "smart life – smart work" - Digitalisierung im Ländlichen Raum ein. Denn was wäre, wenn digitale Technologien komplette Transparenz in der textilen Produktion schaffen könnten? Das würde wohl nicht nur die Herstellungsbedingungen ändern, sonder auch dein Kaufverhalten. Der Workshop "Nachhaltigkeit in der Bekleidungsindustrie" findet am 20. September statt. Mit dabei sind Prof. Nick Lin-Hi, Professor für Wirtschaft und Ethik an der Universität Vechta, sowie Vertreter/innen des chinesischen Textilproduzenten KTC.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Auch wenn du nicht in Vechta zur Uni gehst, solltest du dir mal darüber Gedanken machen, wie man in Zukunft Arbeits- und Umweltstandards der Textilbranche verbessern und tranzsparenter machen könnte. Oder vielleicht versuchst du einfach jetzt schon mal herauszufinden, wo und unter welchen Bedingungen deine Lieblingsmarke ihre Sachen produzieren lässt.


 
Über 19.000 Studiengänge, 300 Orte, 747 Hochschulstandorte

HOCHSCHULKARTE

HOCHSCHULKARTE

Mimadeo / shutterstock.com
 



[Céline Ketfi]

Links

Uni Vechta im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung