Aktivitäten im Herbst

Keine Chance für trübe Stimmung

published: 09.11.2018

Das Herbstwetter ist kein Grund, Trübsal zu blasen. Pointer sagt dir, was du im Herbst Schönes unternehmen kannst (Foto: Kiselev Andrey Valerevich/Shutterstock.com) Das Herbstwetter ist kein Grund, Trübsal zu blasen. Pointer sagt dir, was du im Herbst Schönes unternehmen kannst (Foto: Kiselev Andrey Valerevich/Shutterstock.com)

Es ist kalt, regnerisch und dunkel - Herbst. Kein Grund, nicht mehr aus dem Bett zu kommen. Pointer hat ein paar Tipps für dich, wie du den Herbst gut überstehst.

Spaziergang bei Sonnenschein

Probiere jede Sonnenstrahl und damit alles an Vitamin D mitzunehmen, damit sich kein Mangel einschleicht, was bei fünf Regentagen von sieben Wochentagen schon mal passieren kann. Ein bisschen Bewegung im Tageslicht kann deine Vitamin-D-Speicher auffüllen und damit Krankheiten, Müdigkeit und sogar Depressionen vorbeugen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Ein guter Grund für Shopping

Was ist ein besserer Grund, um sich mit neuen Klamotten auszustatten, als der Wetterumschwung zum Herbst? Hauptsache, deine neuen Errungenschaften sind warm, kuschelig und gelb. Denn das ist die Trendfarbe 2018.

Kerzenschein statt Stromverbrauch

Kerzen kommen im Herbst zu vollem Einsatz. Es gibt sie in allen Farben und Formen. Sie machen, dass dein Zuhause gut riecht, und sorgen für ein angenehmes Licht, wenn es früh dunkel wird. Zünde dir ein paar Kerzen an und genieße die Gemütlichkeit.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Alkoholfreier Glühwein

Endlich musst du nicht mehr so tun, als ob du Bier magst. Du kannst einfach Glühwein oder Punsch trinken - alkoholfreien, versteht sich, damit du deinem Immunsystem nicht schadest. Das Heißgetränk wärmt nicht nur die Hände und schmeckt nach Winter, sondern ist oft auch noch gesund. Der heiße Tee oder Saft enthält Antioxidantien, die entzündungshemmend wirken und deinem Körper helfen, Schadstoffe unschädlich zu machen. Wenn du eine Prise Zimt oder frischen Ingwer hinzugibst, verstärkst du diesen Effekt. Na dann, Prost!
 

Instagram Post

???? • #autumnquotes #fallquotes #autumn #fall #autumnal #sweaterweather #perfect #cozy #cozylife #cozylifestyle #cozyseasons

— c0zylife August 22, 2018

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Kein schlechtes Gewissen

Wenn es draußen regnet und stürmisch ist, dann darf man ohne schlechtes Gewissen den Party-, Sport- und Ausgehmuffel machen. Tee kochen, Serie einschalten und ab auf die Couch mit dir. Denn mal ehrlich, ein bisschen "Me-Time" sollte doch zumindest in den kalten Tagen drin sein, oder?

[Tara Bellut]

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung