Last-Minute-Tipps

Hausarbeiten unter Zeitdruck schreiben

published: 02.09.2019

Wie schreibt man eine Hausarbeit für die Uni besonders schnell und effektiv? Pointer hat Tipps für dich (Foto: Rawpixel.com/Shutterstock.com) Wie schreibt man eine Hausarbeit für die Uni besonders schnell und effektiv? Pointer hat Tipps für dich (Foto: Rawpixel.com/Shutterstock.com)

Der Abgabetermin für die Hausarbeit rückt immer näher, doch dir fehlen noch die Motivation und eine gute Idee? Pointer hat fünf Tipps, wie deine Hausarbeit in letzter Minute gelingt.

1. Überleg dir einen Zeitplan

Wenn nur noch wenige Tage bis zur Abgabe bleiben, ist ein strukturierter Zeitplan wichtig. Verschaffe dir einen Überblick über den Arbeitsaufwand. In den ersten Tagen solltest du dich für ein Thema entscheiden und die nötigen Informationen recherchieren. Anschließend kann es hilfreich sein, die Hausarbeit inhaltlich zu strukturieren und bereits eine grobe Skizze anzufertigen. Zuletzt formatierst du dein Dokument und kannst mithilfe deiner Vorarbeit einfach drauflos schreiben.
 

Instagram Post

Hach, diese ungeliebte Hausarbeitenzeit... ich komme grade gar nicht mehr weiter und werde deswegen am Wochenende mal zur Unibib fahren, denn im Praktikum komm ich ansonsten nicht so gut dazu. Drückt mir die Daumen, dass es dann endlich mal vorangeht, ich will diese Hausarbeit unbedingt noch schaffen. #jurastudent #jurastudium #lawstudent #student #studentlife #studentenleben #lawschool #lawschoollife #studygram #studyinspo #studyinspiration #studymotivation #hausarbeitschreiben #hausarbeit #semesterferien #hyazinthen #ichlösdenfallaufjedenfall

— juradieschen March 14, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


2. Wähle ein bereits bekanntes Thema

Es kann sehr hilfreich sein, ein Thema zu wählen, mit dem du dich schon einmal im Rahmen eines Essays oder eines Referats beschäftigt hast. Dadurch hast du bereits einen Überblick über die möglichen Inhalte und wichtige Literatur. Wenn du dieses Thema noch stark genug eingrenzt und dem Umfang der Hausarbeit anpasst, stehen die Chancen für eine gelungene Hausarbeit unter Zeitdruck sehr gut.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


3. Nutze deine produktiven Phasen

Nicht für jeden ist es am besten, sich bereits morgens an den Schreibtisch zu setzen. Vielleicht fällt es dir am Abend leichter, dich zu konzentrieren, weil es weniger Ablenkungen gibt. Auch der Bedarf an Pausen ist individuell: Ob du lieber viele kurze Pausen oder eine lange machst, bleibt ganz dir überlassen. Arbeite nach deinem eigenen Rhythmus, damit du deine produktiven Phasen optimal nutzt.
 

Instagram Post

Lernen, essen, lernen, Kaffee, lernen, schlafen. Und ihr so? ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Wir drücken euch die Daumen für die anstehenden Prüfungen. Ihr schafft das! 🍀📚📝 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #hscoburg #prüfungszeit #sommersemester #lernenlernenlernen #motivation #durchhalten #ihrschafftdas #baldvorbei #studieren

— hochschule_coburg July 11, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


4. Online-Literatur

Die Literatursuche nimmt unter Umständen enorm viel Zeit in Anspruch. Wenn du es nicht schaffst, noch mal in die Bibliothek zu fahren, dann schau doch nach Online-Literatur. In den meisten Bibliothekskatalogen ist es möglich, gezielt nach Büchern zu suchen, die online z.B. als PDF-Datei verfügbar sind. So kannst du gemütlich von zu Hause aus recherchieren und sparst dir den Weg in die Bib.
 

Instagram Post

So zweites Hausarbeitsthema wurde auch angenommen. Jetzt geht’s ans arbeiten, die Bib hat mich also wieder ☺️ wobei ich den Bibliotheksteil eh immer am schönsten finde. Auch wenn die Sofortausleihe wirklich kein schöner Raum ist, könnte ich allein schon wegen den ganzen Büchern dort Stunden verbringen. Bücher strahlen einfach so eine Ruhe aus ❤️ Hach das ist wohl der Ravenclaw in mir 💙 . . . . . . . . . . . . . . #bibliothek #bib #hausarbeit #hausarbeiten #universität #lernen #deutschespracheundliteratur #medienkulturwissenschaft #uniköln #universityofcologne #studygram #studentin #studentenleben #semesterferien #buch #bücher #Student #köln

— aupairlifelondon July 11, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


5. Korrektur lesen lassen

Wenn man unter Zeitdruck ist, passieren schnell kleine Fehler. Damit diese nicht zum Schluss die Hausarbeit stören und die Bewertung vielleicht negativ beeinflussen, solltest du jemanden bitten, deine Hausarbeit Korrektur zu lesen. Die- oder derjenige hat einen anderen Blick auf deinen Text und kann Fehler viel besser erkennen als du selbst. Es ist daher empfehlenswert, bei der Planung gezielt Zeit für die Korrektur einzuberechnen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz

Die Autorin: Hannah Reuter

Die Autorin: Hannah Reuter

Hobbyköchin, Schoko-Junkie, Ordnungsfreak: In Hannover geboren und aufgewachsen, unternahm Hannah nach dem Abi eine Interrailreise quer durch Europa. Anschließend zog sie der Traum vom Journalismus in die Medienstadt Hamburg, wo sie seit 2018 Politikwissenschaft studiert. Sie liebt es zu reisen, erkundet momentan aber vor allem ihre Wahlheimat. Für Pointer schreibt Hannah über Themen rund ums Studium und den Uni-Alltag.

Mehr

So nutzt du Studentenrabatte optimal
Stelle die Weichen für ein schönes Wintersemester
Umweltbewusst im Haushalt

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung