Klausurenphase

Last-Minute-Lernerfolg für deine Klausuren

published: 16.01.2020

Mit diesen Tipps musst du trotz Zeitdruck in der Klausurenphase nicht verzweifeln (Foto: Photographee.eu/Shutterstock.com) Mit diesen Tipps musst du trotz Zeitdruck in der Klausurenphase nicht verzweifeln (Foto: Photographee.eu/Shutterstock.com)

Du hast mit dem Lernen bis kurz vor der Klausur gewartet, und bekommst jetzt Panik? Es scheint unmöglich, die Klausur mit fehlender Vorbereitung noch zu bestehen? Damit du diesen Stress trotz Zeitdruck vermeidest, nennt dir Pointer acht Tipps für einen Last-Minute-Lernerfolg.

1. Ruhe bewahren

Du hast nur noch sehr wenig Zeit, um dich richtig auf die Klausur vorzubereiten. Verschwende diese Zeit nicht damit, in Panik zu geraten und dich runterzuziehen. Rede dir auf keinen Fall ein, dass du die Klausur sowieso nicht mehr bestehst. Dann brauchst du nämlich gar nicht erst mit dem Lernen anzufangen. Sei zuversichtlich und bewahre die Ruhe. Stress und Panik helfen dir nicht beim Lernen. Nur wenn du die Situation akzeptierst wie sie ist, kannst du die Prüfung bestehen. Sieh es als Challenge an, die du meistern musst, und lass dich nicht ablenken.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


2. Überblick verschaffen

Bevor du wild drauflos lernst, verschaff dir einen Überblick über den Lernstoff. Was ist klausurrelevant? Welche Themen hast du verstanden? Was musst du dir nochmal genauer anschauen? Während dieser Vorbereitung merkst du, was du wirklich lernen musst. Vielleicht hat der Professor oder die Dozentin die Themen eingeschränkt, die du für die Prüfung können musst. Strukturiere deine verbliebene Zeit, damit du die wirklich wichtigen Themen lernst. Einfach alles auswendig zu lernen, bringt dich in der Klausur nicht weiter. Das wirst du in der kurzen Zeit auch nicht mehr schaffen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


3. Lernstoff ständig wiederholen

Du hast viel weniger Zeit für die Vorbereitung als sonst. Trotzdem ist es wichtig, das Gelernte ständig zu wiederholen. Wenn du dir deine Zusammenfassung nur einmal durchliest, hast du den Inhalt in wenigen Stunden wieder vergessen. Wederhole deswegen die wichtigsten Aspekte häufiger, als dein ursprünglicher Zeitplan es zulässt. In der Klausur bringt es dir nichts, wenn du dir fünf Texte oberflächlich durchgelesen hast. Davon hast du wahrscheinlich nichts behalten. Lerne stattdessen nachhaltig. Sag dir Definitionen immer wieder auf und geh die Erklärungen regelmäßig im Kopf durch. Durch das häufige Wiederholen bleibt auch in ganz kurzer Zeit so viel wie möglich vom Thema hängen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


4. Geteiltes Leid ist halbes Leid

Bestimmt sind einige deiner Kommilitonen in einer ähnlichen Lage wie du. Suche dir einen Lernpartner. Ihr könnt euch gegenseitig unterstützen und die Arbeit aufteilen. Besonders gut lassen sich Zusammenfassungen in Teamarbeit zusammentragen. Du kümmerst dich um das eine, dein Freund um das andere Thema. Am Ende stellt ihr eure Ergebnisse einander vor. Dadurch dass du deinem Kommilitonen das Thema erklärst, überprüfst du direkt, ob du es schon richtig verstanden hast. Anschließend kannst du dich dem Thema widmen, das dein Freund vorbereitet hat. Mit dieser Vorgehensweise spart ihr nicht nur Zeit, sondern erleichtert euch auch gegenseitig das Lernen.
 

Instagram Post

Und wir rechnen und rechnen und rechnen und wir gehen langsam verrückt.. morgen Prüfung!!! ???????????????? . . . . . #rechnen #rechnungswesen #lerngruppe #unternehmerprüfung #letzteminute #brainfuck #irre #binfertig #unddiehitze

— drasvarko June 30, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


5. Auf Lücke lernen

Riskant, aber bei besonderem Zeitdruck oft die letzte Möglichkeit: auf Lücke lernen. Vielleicht erinnerst du dich daran, was die Professorin besonders wichtig fand, oder kannst anhand von alten Klausuren sehen, was auf jeden Fall abgefragt wird. Nutze diese Informationen, um deinen Lernplan zusammenzustellen. Alle anderen Informationen verschwinden in der berüchtigten Lücke. Natürlich bringt diese Lernmethode ein hohes Risiko mit sich. Wenn der Dzent jetzt doch etwas ganz anderes abfragt, hast du nur geringe Chancen, die Klausur zu bestehen. Unter bestimmten Bedingungen bleibt dir jedoch nichts anderes übrig, als auf dein Gefühl zu vertrauen und auf Lücke zu lernen.
 

Instagram Post

Endlich fertig mit der Nachbereitung vom ZivR Rep gestern... ???? An sich ist Kreditsicherungsrecht ja ganz spannend, aber (v.a., wenn man das Thema in der Uni erst gar nicht hatte #ichlerndaheimbestimmtmehralsindervorlesung #dasbuchkapiteldauertzulangdaslassichweg #auflücke ????????) m.M.n. enorm anstrengend.. Wenigstens gab es mal wieder ein paar Grafiken zu malen ???????????? #kontokorrentkredit #hauptsachebunt ???? Und nun, da ich letzten Mittwoch, als mein Rep ausfiel, auf der Couch vor der Playsi gelümmelt habe, anstatt schon einmal die ÖffR Klausur zu schreiben, muss ich das jetzt noch erledigen... ???????? Ich bin also den restlichen Tag mehr als beschäftigt. Euch noch eine schöne Woche! Eure iuris.prudentia ????? ___________________________ #jura #law #study #jurastudium #juraexamen #examen #examensvorbereitung #JI #rep #repetitorium #studygram #lawstudent #studylaw #studieren #heidelberg #lawschool #office #workspace #motivation #university #universität #studentenleben #lernen #lawyer

— iuris.prudentia February 6, 2018

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


6. Ausreichend Schlaf

Statt dir in der Nacht vor der Klausur noch schnell ein Thema in den Kopf zu hämmern, geh lieber schlafen. Wenn du müde bist, merkst du dir sowieso nichts davon, was du gerade versuchst zu lernen. Für die Klausur bringt es dir viel mehr, ausgeschlafen zu sein. So kannst du das vorher Gelernte besser abrufen und dich auf die Aufgaben konzentrieren. Außerdem vermeidest du unnötige Flüchtigkeitsfehler, die sich bei Müdigkeit häufig einschleichen. Es ist verständlich, dass du jede freie Minute zur Vorbereitung nutzen möchtest, aber ausreichend Schlaf vor der Klausur ist in diesem Fall wichtiger.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


7. Erwartungen herunterschrauben

Wenn du erst ein paar Tage vor der Klausur anfängst zu lernen, darfst du keine Bestnote erwarten. Passe deine Erwartungen an deinen Lernaufwand an. Vielleicht ist es dir nur wichtig zu bestehen oder die Klausur ist sowieso unbenotet. Sei auf keinen Fall enttäuscht, wenn du nicht deine Wunschnote bekommst. Sieh es als Motivation, bei der nächsten Klausur früher mit dem Lernen anzufangen. Wenn du mit dieser realistischen Sichtweise in die Klausur gehst, ersparst du dir möglicherweise eine Enttäuschung.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


8. Lass dich nicht entmutigen

Falls dir eine gute Note trotzdem wichtig ist, überleg dir, ob du die Klausur lieber auf nächstes Semester verschieben willst. Das sollte allerdings nur im äußersten Notfall eine Option sein. Meistens lädst du dir damit für das kommende Semester nur noch mehr Arbeit auf. Bedenke generell, dass du mehrere Möglichkeiten hast, die Klausur zu bestehen. Wenn es beim ersten Mal nicht klappt, hast du mindestens noch einen Versuch. Dann weißt du sogar schon, wie die Klausur aufgebaut ist und worauf die Professorin besonders viel Wert legt. Lass dich von einem Rückschlag nicht entmutigen. Nächstes Mal fängst du einfach deutlich früher an zu lernen.
 

Instagram Post

Geschmack und Geruch. Physiologie mit nur einem Buch zu lernen, gestaltet sich für mich schwierig. ???????? Amboss, thieme, silnernagel und Gekle. #mehrmedizin #kaffee #lernen #medizinstudium #vorklinik #physikum #lernenbismanarztist #studygram #physikum2020 #medizinstudentin #erfolg #success #motivation #instagood #love #physiologie #anatomie #histology #jura #nurse #krankenhaus #krankenschwester #bwl

— studydiarymed November 6, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



 
Über 19.000 Studiengänge, 300 Orte, 747 Hochschulstandorte

HOCHSCHULKARTE

HOCHSCHULKARTE

Mimadeo / shutterstock.com
 

Die Autorin: Hannah Reuter

Die Autorin: Hannah Reuter

Hobbyköchin, Schoko-Junkie, Ordnungsfreak: In Hannover geboren und aufgewachsen, unternahm Hannah nach dem Abi eine Interrailreise quer durch Europa. Anschließend zog sie der Traum vom Journalismus in die Medienstadt Hamburg, wo sie seit 2018 Politikwissenschaft studiert. Sie liebt es zu reisen, erkundet momentan aber vor allem ihre Wahlheimat. Für Pointer schreibt Hannah über Themen rund ums Studium und den Uni-Alltag.

Mehr

Diese Instagram-Accounts musst du als Jurastudent kennen
Erledige diese lästigen Pflichten in den Semesterferien
So richtest du dein Studentenzimmer platzsparend ein

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung