Das MINT-Orientierungssemester an der Uni Stuttgart kann dir die Wahl deines Studienganges erleichtern (Foto: MINT-Kolleg Baden-Württemberg) Das MINT-Orientierungssemester an der Uni Stuttgart kann dir die Wahl deines Studienganges erleichtern (Foto: MINT-Kolleg Baden-Württemberg)
Studienwahl

MINT-Orientierungs-Semester an der Uni Stuttgart

Das Studienangebot in Deutschland ist im Bereich MINT sehr groß. Allein an der Universität Stuttgart gibt es mehr als 30 Studiengänge in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Sich für einen davon zu entscheiden, ist eine Herausforderung, vor der viele Studienanwärter stehen. An der Universität Stuttgart gibt es für alle Interessenten jetzt eine Erleichterung der Studienwahl: das MINT-Orientierungssemester. Es findet jedes Jahr im Sommersemester statt und ermöglicht Einblicke in verschiedene Studiengänge. Außerdem können Teilnehmer Kontakte knüpfen und den Uni-Alltag erleben - ganz ohne Prüfungsdruck.
 


Das wird angeboten:

Das MINT-Orientierungssemsters vermittelt allgemeine mathematische Grundlagen für ein MINT-Studium und bietet Beratung rund ums Studium an. Außerdem kannst du ausgewählte Vorlesungen aus verschiedenen Bereichen besuchen und dich dabei mit Studierenden austauschen. Es gibt Kurse zu Zeitmanagement, Selbstorganisation und Arbeitsmethoden sowie Vorstellungen einzelner Fachbereiche. Im Jahr 2020 dauert das MINT-Orientierungssemester vom 6. April bis zum 17. Juli. Für diesen Zeitraum bist du als Student bzw. Studentin eingeschrieben. Das beeinflusst zum Beispiel deinen Versicherungsstatus, lässt dich aber auch von Vergünstigungen profitieren. Du kannst den Alltag an der Universität Stuttgart kennen lernen und so entscheiden, ob ein Studium etwas für dich ist.

Das musst du tun:

Bewerben kann sich jeder, der die allgemeinen Zulassungsbestimmungen der Universität Stuttgart erfüllt und maximal für ein Semster an einer anderen Hochschule eingeschrieben war. Das Angebot richtet sich also vorrangig an Erstmals-Studenten. Bewerbungen werden bis zum 1. März akzeptiert und sollten ein Motivationsschreiben enthalten. Im Rahmen der Einschreibung wird ein Semsterbeitrag fällig. Dabei ist zu bedenken, dass das Orientierungssemster nicht durch BAföG förderbar ist.

[PA]

MINT-OrientierungssemesterMINTOrientierungStudienwahlUniversität StuttgartMathematikInformatikNaturwissenschaftenTechnikStudiengangStudiumMINT Kolleg Stuttgart