Studienfinanzierung

Neue BAföG-Formulare

published: 08.10.2020

Zum Wintersemester gibt es neue BAföG-Formulare, die übersichtlicher gestaltet wurden (Symbolbild: NuPenDekDee/ Shutterstock ) Zum Wintersemester gibt es neue BAföG-Formulare, die übersichtlicher gestaltet wurden (Symbolbild: NuPenDekDee/ Shutterstock )

Zu Beginn des diesjährigen Wintersemesters gibt es neue BAföG-Antragsformulare. Unterschiedliche Farben am Rand des Formulars sollen das Ausfüllen erleichtern. Je nach Farbe lässt sich erkennen, wer die Informationen an dieser Stelle eintragen muss – der Studierende, dessen Eltern oder Partner oder die Hochschule.
 

Instagram Post

— seezeitstudierendenwerk October 7, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



Bei dem neuen Formular füllt die antragstellende Person die blauen Abschnitte aus. Die roten Passagen beziehen sich auf die beiden Elternteile und deren Ehe- oder Lebenspartner. Die Hochschule, Ausbildungs- oder Praktikumsstelle füllt die gelben Abschnitte aus. Zusätzlich ergänzt wurden Erläuterungen mit Hinweisen am Rand der jeweiligen Passagen. Die neuen Formulare sind ab sofort erhältlich. Die älteren, grauen Antragsformulare behalten aber weiterhin ihre Gültigkeit und können noch eingereicht werden. Das Studierendenwerk Dortmund empfiehlt, die Formulare nicht handschriftlich, sondern direkt im PDF am Computer auszufüllen.
 

Instagram Post

— studierendenwerk_stuttgart October 6, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

Links

Zu den neuen BAföG-Antragsformularen
Das Studierendenwerk Dortmund über das neue Formular

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung