"Gemischtes Hack"-Star Felix Lobrecht hat angekündigt, dass er zum Sommersemester sein Studium an der Phillipps-Universität in Marburg wieder aufnimmt (Foto: Markus Farnung) "Gemischtes Hack"-Star Felix Lobrecht hat angekündigt, dass er zum Sommersemester sein Studium an der Phillipps-Universität in Marburg wieder aufnimmt (Foto: Markus Farnung)
Zurück zur Uni

"Gemischtes Hack"-Podcaster Felix Lobrecht will wieder studieren

Im vergangenen Jahr als Deutschlands "Bester Komiker" ausgezeichnet, will der erfolgreiche Comedian Felix Lobrecht jetzt sein Studium der Politikwissenschaften in Marburg wieder aufnehmen. Das sagte der 32-Jährige in der neusten Folge "Astrazeneca3000" seines Podcasts "Gemischtes Hack". Dadurch, dass es während der Corona-Pandemie und des Lockdowns keine zeitnahen Events in der Kulturbranche gebe, habe er dazu entschieden, sein Bachelorstudium weiterzuführen. Das digitale Studium sei dabei ein "krasses Pro-Argument" gewesen, meinte er in der Podcast-Folge. So kann der Neuköllner weiter an der Verfilmung seines Bestseller-Romans "Sonne und Beton" arbeiten und auch seinen Podcast mit dem Kollegen Tommi Schmitt bei Spotify weiterführen.
 


Für seinen Bachelorabschluss braucht es "ungefähr noch ein Semester" und ein Praktikum, wie Lobrecht in der Folge erklärt. Dieses Semester hat er vor, an der Philipps-Universität in Marburg zu absolvieren, wo er ursprünglich auch angefangen hatte, Politikwissenschaften und Volkswirtschaftslehre (VWL) zu studieren. 2016 war er an die Uni Potsdam gewechselt, doch dann kam seine Karriere dazwischen. Seine Live-Programme "kenn ick." und "Hype" füllten Hallen in ganz Deutschland und sind mittlerweile auch auf Netflix zu sehen. Der Abschluss seiner jüngeren Schwester inspirierte ihn nach seiner Aussage jetzt zur Wiederaufnahme seines Studiums. Jedoch will sich der Podcaster nicht zu viel Druck machen. Das Studium im Sommersemester sei sein "Corona-Projekt". Es habe ihm immer viel Spaß gemacht zu studieren.
 


 

[PA]

Felix LobrechtGemischtes HackAstrazeneca3000PodcastPodcast-FolgeComedyStudium wiederaufnehmenPolitikwissenschaftenstudierenAbschlussStudium beendenCorona-Pandemie LockdownKultrbrancheLive-AuftritteNetflixUni Marburg